Eine lokale Mitarbeiterin der Welthungerhilfe demonstriert die Anwendung des Femidom.