Jörg Pilawa besuchte in Haiti Familien in ihren Notunterkünften. © Schernikau/Welthungerhilfe