In Kanat Toch zeigen uns die Bewohner, wie hoch das Wasser nach dem Typhoon Ketsana in ihren Häusern stand. © Grossmann