Kinder ohne Zukunft? Soweit darf es nicht kommen! © Krebber