Die Welthungerhilfe und ihre Partner fördern die Beteiligung der Zivilgesellschaft auf der Klimakonferenz in Lima.