Weichen stellen: Das gehört in den Koalitionsvertrag 2017

Der Plenarsaal des Bundestag (c) Thomas Trutschel/Phototek.net

Jetzt die Weichen stellen für „Zero Hunger“ und eine nachhaltige und gerechte Entwicklung

Mit Blick auf die Koalitionsverhandlungen fordert die Welthungerhilfe ein klares Bekenntnis zur kohärenten Umsetzung der UN Nachhaltigkeitsziele und größere Anstrengungen im weltweiten Kampf gegen Hunger, Armut und globale Ungleichheit.

Forderungen der Welthungerhilfe zur Bundestagswahl 2017 (c) Deutscher Bundestag - Axel HartmannForderungen der Welthungerhilfe zur Bundestagswahl 2017
Positionspapier herunterladen

 

 

 

Mehr zum Thema

Bewerten Sie diesen Artikel: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihren Kommentar erst prüfen, bevor dieser auf der Webseite erscheint. Weitere Informationen finden Sie in unserer Blog-Netiquette.