In der Siedlung von Oudong, Kambodscha. Hierhin wurden 140 Familie zwangsumgesiedelt, nachdem ihnen ihr Land weggenommen wurde.