Anuga 2015 mit der Deutschen Welthungerhilfe