Otmar Mutzenbach, WeissenBräuhaus München, nimmt seinen Preis entgegen.