Die Getreidevorräte sind zur Neige gegangen – jetzt bleiben den Menschen nur noch wildes Getreide, Wurzeln und Blätter zum Essen.