Jetzt steht die „Schule“ unter Wasser.