Wolfgang Jamann im Gespräch mit Flüchtlingen in Kabul.