Freundeskreis Düsseldorf

Golfen für Nepal

Düsseldorfer Freundeskreis sammelte Spenden beim Benefiz-Turnier in Ratingen

Zurück zum Freundeskreis Düsseldorf

Dass Golfen und der gute Zweck perfekt zusammenpassen zeigte das Benefiz-Turnier des Düsseldorfer Freundeskreises im Düsseldorfer Golfclub in Ratingen. Trotz des kühlen, regnerischen Wetters schwangen auch Prominente wie Schauspieler Henning Baum -zur Zeit sehr populär in seiner Rolle als „Der letzte Bulle“ –, Liz Baffoe und Fortuna-Düsseldorf-Urgestein Thomas Allofs den Schläger für die gute Sache. Dabei hatten sie nicht nur ein schönes Spiel, sondern öffneten auch die Herzen und Portemonnaies der hundert Starter und 140 Gäste der Abendveranstaltung.

Henning Baum, bekannt durch seine Rolle als "Der letzte Bulle" vor dem Turnier.  © Jürgen Markus
Henning Baum, bekannt durch seine Rolle als "Der letzte Bulle" vor dem Turnier. © Jürgen Markus
Bärbel Dieckmann mit Jörg Penner, dem Präsidenten des Düsseldorfer Golfclubs. © Jürgen Markus
Bärbel Dieckmann mit Jörg Penner, dem Präsidenten des Düsseldorfer Golfclubs. © Jürgen Markus
Beim Golfturnier für die Welthungerhilfe: Bärbel Dieckmann und Hajo Riesenbeck. © Jürgen Markus
Beim Golfturnier für die Welthungerhilfe: Bärbel Dieckmann und Hajo Riesenbeck. © Jürgen Markus
Freundeskreis-Mitglied und Metzler-Mitarbeiter Christian Frücht bei der Anmeldung zum Welthungerhilfe-Cup 2013. © Jürgen Markus
Freundeskreis-Mitglied und Metzler-Mitarbeiter Christian Frücht bei der Anmeldung zum Welthungerhilfe-Cup 2013. © Jürgen Markus
Golfen für Nepal - Dieser Aufforderung sind 100 Starter beim Welthungerhilfe Golfcup gefolgt.  © Jürgen Markus
Golfen für Nepal - Dieser Aufforderung sind 100 Starter beim Welthungerhilfe Golfcup gefolgt. © Jürgen Markus
Am Abend versteigerte Henning Baum eine Kreuzfahrt zugunsten der Welthungerhilfe. © Jürgen Markus
Am Abend versteigerte Henning Baum eine Kreuzfahrt zugunsten der Welthungerhilfe. © Jürgen Markus

Durch Tombola, Versteigerung, Sponsoring und Spenden kam ein Erlös von über 30.000 Euro zustande. Das Geld fließt in ein Projekt der Welthungerhilfe in Korak in Nepal, das der Düsseldorfer Freundeskreis unterstützt.

Das ehrenamtliche Engagement der Freundeskreismitglieder hinter dieser beeindruckenden Spendensumme honorierte auch die Metzler Stiftung mit einer Projektförderung in Höhe von 8.000 Euro. Das gute Ergebnis freute insbesondere Organisatorin Carola Kammerinke von der Agentur golf&galopp, die gemeinsam mit Freundeskreis-Sprecher Hajo Riesenbeck viel Arbeit und Herzblut in das Turnier gesteckt hatte.

Am Abend nach dem Turnier unterstrich Bärbel Dieckmann, die Präsidentin der Welthungerhilfe, die Bedeutung von Benefiz-Veranstaltungen und bedankte sich bei den Organisatoren und Gästen für ihr wichtiges Engagement: „Ohne die vielen Ehrenamtlichen und Spender wäre die Hilfe zur Selbsthilfe nicht möglich.“

Das Ruder übernahm am späteren Abend Henning Baum, der mit viel Charme die Versteigerung einer Kreuzfahrtreise auf der Europa 2 vorantrieb. Der Hobbygolfer begeisterte sich vor allem für den wohltätigen Zweck. Nepalesische Tänzerinnen boten darüber hinaus den Gästen einen kleinen Einblick in die faszinierende Kultur des ehemaligen Königreichs im Herzen des Himalayas

Schirmherr des Golfturniers war der Düsseldorfer Oberbürgermeister Dirk Elbers. Als Hauptsponsor konnte das Porsche Zentrum Düsseldorf gewonnen werden. Außerdem unterstützen Hapag Lloyd Kreuzfahrten und die Kölner Unternehmensgruppe Kenston Pension, Falstaff, Bethmann Bank.

Aktuelle Berichte
„Rock gegen Hunger“

„Rock gegen Hunger“

Düsseldorf sucht die tollste Unternehmens-Band

Die große Rockshow geht in die nächste Runde: Am 4. November 2015 findet in Düsseldorf zum dritten Mal das Band-Battle „Rock gegen Hunger“ statt. Melden Sie ihre Unternehmensband jetzt an!

Engagement für Nepal

Engagement für Nepal

Düsseldorfer Freundeskreis sammelte 190.000 Euro

Seit 2012 unterstützte der Düsseldorfer Freundeskreis das Millenniumsdorf Korak in Nepal. Er hat mit Aktionen wie „Rock gegen Hunger“, dem „Welthungerhilfe Golfcup“, dem großen „Adventsbrunch“ im Maritim-Hotel in vier Jahren 190.000 Euro gesammelt.

4. Welthungerhilfe Golf Cup

4. Welthungerhilfe Golf Cup

Golf-Turnier in Düsseldorf für Bergdorf Korak in Nepal

Am 14. Juni 2015 fand im Düsseldorfer Golf Club in Ratingen der 4. Welthungerhilfe Golf Cup statt. Golfer aus der gesamten Region Düsseldorf wurde auf Einladung des Freundeskreis Düsseldorf zu Gunsten des Bergdorfes Korak in Nepal gespielt.

Adventsbrunch in Düsseldorf

Adventsbrunch in Düsseldorf

27.000€ Spendenerlös durch Familienbrunch

Zum vierten Mal fand er statt und stellte alle vorangegangenen Jahre in den Schatten: Der Adventsbrunch im Maritim Hotel Düsseldorf. Die musikalische Bühnenshow verzauberte Groß und Klein.

„Rock gegen Hunger“

„Rock gegen Hunger“

Düsseldorf sucht die tollste Unternehmens-Band

(7.11.) Die Kommissare der Band SoWhat? sind Sieger von „Rock gegen Hunger“, dem Wettbewerb für Düsseldorfer Unternehmensbands.

Sportliches Engagement

Sportliches Engagement

Golf-Cup bringt Erlös von knapp 40.000 Euro ein

Zum dritten Mal fand der Welthungerhilfe-GolfCup im Düsseldorfer Golf Club in Ratingen zu Gunsten des Bergdorfes Korak in Nepal statt.

"Rock gegen Hunger" 2013

"Rock gegen Hunger" 2013

Sky Officers gewinnen Bandbattle in Düsseldorf

Auf der Benefizveranstaltung "Rock gegen Hunger", die auf Initiative des Düsseldorfer Freundeskreises stattfand, jubelten am Ende der Veranstaltung die Sky Officers von McKinsey.

Bürgerfest

Bürgerfest

Düsseldorfer Löwe trifft Welthungerhilfe

Zum Bürgerfest anlässlich des 725-jährigen Stadtjubiläums präsentierte der Freundeskreis an der Rheinpromenade die engagierte Arbeit der Welthungerhilfe in Nepal und Kenia.

Rheingolf-Messe

Rheingolf-Messe

Hunderte Golfer traten beim "Longest-Putt-Wettbewerb" an

Auch die Welthungerhilfe war auf der Rheingolf-Messe in Düsseldorf vertreten. Beim "Longest-Putt-Wettbewerb", zugunsten des  Millenniumsdorfs in Nepal, traten Hunderte versierte Golfer an.

Freunde über Stadtgrenzen hinaus

Freunde über Stadtgrenzen hinaus

Freundeskreistreffen in Düsseldorf

Wiedersehensfreude in Düsseldorf: Beim zweiten großen Freundeskreistreffen der Welthungerhilfe inspirierte nicht nur der Weitblick über die Landeshauptstadt aus dem obersten Stockwerk des Sky Office.

Spendenübergabe

Spendenübergabe

22.000 Euro kamen beim Adventsbrunch im Maritim zusammen

Adventsbrunch zu Gute des Millenniumsdorf in Nepal. Von den familienfreundlichen 20 Euro Eintritt für den Adventsbrunch im Dezember 2012 gingen 15 Euro direkt an das Welthungerhilfe-Projekt in Korak. 

Nicht nur die Kuckucksuhr...

Nicht nur die Kuckucksuhr...

...wurde in Düsseldorf zugunsten der Welthungerhilfe versteigert

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr kam in Düsseldorf unter den Hammer, was in den Fahrzeugen der Rheinbahn AG liegen geblieben ist. 

Kontakt
Christian Rengier

Christian Rengier

Referent

+49 228-22 88 616

Mit freundlicher Unterstützung von
Selbst aktiv werden?

Bei der Welthungerhilfe gibt es viele Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden und zu helfen. Ziehen Sie jetzt mit uns in den Kampf gegen Hunger und Armut!

Mitmachen
Zeitspenden und persönliches
       Engagement.

Aktionsgruppen
Lernen Sie unsere Freiwilligen kennen.

Aktionslandkarte
Inspirationen finden!

Veranstaltungs-kalender
Jederzeit up to date