Freundeskreis Düsseldorf: „Rock gegen Hunger“

„Rock gegen Hunger“ 2015

Der Countdown beginnt - jetzt zum Bandbattle im November anmelden

Zurück zum Freundeskreis Düsseldorf

Die große Rockshow geht in die nächste Runde: Am 4. November 2015 findet in Düsseldorf zum dritten Mal das Band-Battle „Rock gegen Hunger“ statt. Vor begeisterten Fans werden wieder Bands verschiedener Unternehmen mit ihren besten Songs gegeneinander antreten. Es geht beim Wettbewerb um nichts Geringeres als den Titel „Beste Unternehmensband“.

Darüber entscheiden, wer 2015 den Pokal mit nach Hause nimmt, wird unsere mit Experten und Prominenz besetzte Jury: Die Düsseldorfer Sängerin Ramona Nerra, ehemalige Halbfinalistin bei „The Voice of Germany“, DJ Henry Storch und Tonhallen-Intendant Michael Becker.

Wird es den Siegern des Rock gegen Hunger im vergangenen Jahr So What?“ von der Kripo Düsseldorf gelingen, den Pokal zu verteidigen? Oder macht diesmal ein Newcomer das Renner? Vieles ist noch offen. Doch eines steht fest: Das Line-up des Abends steht! Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Ihre Ansprechpartnerin weitere für Fragen ist Sonja Eberle (Kontaktfeld rechts).

In der Mittagspause probt „Stick Together“ , die Band des Unternehmens 3M, für Rock gegen Hunger. Mit ihrem Auftritt beim Firmenbandwettbewerb wollen sie einen Mythos schaffen.
In der Mittagspause probt „Stick Together“ , die Band des Unternehmens 3M, für Rock gegen Hunger. Mit ihrem Auftritt beim Firmenbandwettbewerb wollen sie einen Mythos schaffen.
Im vergangenen Jahr feuerten fast 800 Gäste teilweise mit eigenen Bannern, Ratschen und T-Shirts Ihre Unternehmensbands an. © Zillekens/Welthungerhilfe
Mit Spaß dabei: Eine Fan-Frau.
Werden Sie in diesem Jahr wieder die Massen mitreißen? Die Rocker von „SoWhat?“ holten 2014 den Pokal. © Anders/Welthungerhilfe

Rock gegen Hunger findet statt in Düsseldorf im lengendären Schlösser Quartier Bohème/Henkelsaal, Ratinger Str. 25 40213 Düsseldorf.

Die Benefizveranstaltung findet auf Initiative des Düsseldorfer Freundeskreises statt. Der Eintritt ist frei. Wir bitten am Einlass jedoch um eine Spende in Höhe von 20 Euro für unser  Ernährungssicherungsprojekt der Welthungerhilfe „Anosy“ in Madagaskar! Der Erlös der kompletten Veranstaltung fließt in dieses Projekt.

Video: So funktioniert „Rock gegen Hunger“

Aktuelle Berichte
Engagement für Nepal

Engagement für Nepal

Düsseldorfer Freundeskreis sammelte 190.000 Euro

Seit 2012 unterstützte der Düsseldorfer Freundeskreis das Millenniumsdorf Korak in Nepal. Er hat mit Aktionen wie „Rock gegen Hunger“, dem „Welthungerhilfe Golfcup“, dem großen „Adventsbrunch“ im Maritim-Hotel in vier Jahren 190.000 Euro gesammelt.

4. Welthungerhilfe Golf Cup

4. Welthungerhilfe Golf Cup

Golf-Turnier in Düsseldorf für Bergdorf Korak in Nepal

Am 14. Juni 2015 fand im Düsseldorfer Golf Club in Ratingen der 4. Welthungerhilfe Golf Cup statt. Golfer aus der gesamten Region Düsseldorf wurde auf Einladung des Freundeskreis Düsseldorf zu Gunsten des Bergdorfes Korak in Nepal gespielt.

Adventsbrunch in Düsseldorf

Adventsbrunch in Düsseldorf

27.000€ Spendenerlös durch Familienbrunch

Zum vierten Mal fand er statt und stellte alle vorangegangenen Jahre in den Schatten: Der Adventsbrunch im Maritim Hotel Düsseldorf. Die musikalische Bühnenshow verzauberte Groß und Klein.

„Rock gegen Hunger“

„Rock gegen Hunger“

Düsseldorf sucht die tollste Unternehmens-Band

(7.11.) Die Kommissare der Band SoWhat? sind Sieger von „Rock gegen Hunger“, dem Wettbewerb für Düsseldorfer Unternehmensbands.

Sportliches Engagement

Sportliches Engagement

Golf-Cup bringt Erlös von knapp 40.000 Euro ein

Zum dritten Mal fand der Welthungerhilfe-GolfCup im Düsseldorfer Golf Club in Ratingen zu Gunsten des Bergdorfes Korak in Nepal statt.

Rheingolf-Messe

Rheingolf-Messe

Hunderte Golfer traten beim "Longest-Putt-Wettbewerb" an

Auch die Welthungerhilfe war auf der Rheingolf-Messe in Düsseldorf vertreten. Beim "Longest-Putt-Wettbewerb", zugunsten des  Millenniumsdorfs in Nepal, traten Hunderte versierte Golfer an.

Kontakt
Christian Rengier

Christian Rengier

Referent

+49 228-22 88 616

Ich bin dabei!

Prominentes Jurymitglied: Die Düsseldorfer Sängerin Ramona Nerra.

Selbst aktiv werden?

Bei der Welthungerhilfe gibt es viele Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden und zu helfen. Ziehen Sie jetzt mit uns in den Kampf gegen Hunger und Armut!

Mitmachen
Zeitspenden und persönliches
       Engagement.

Aktionsgruppen
Lernen Sie unsere Freiwilligen kennen.

Aktionslandkarte
Inspirationen finden!

Veranstaltungs-kalender
Jederzeit up to date