• „Ich unterstützte die Welthungerhilfe, weil ich überzeugt bin, dass die Spenden sinnvoll und effizient eingesetzt werden.“
    „Ich unterstützte die Welthungerhilfe, weil ich überzeugt bin, dass die Spenden sinnvoll und effizient eingesetzt werden.“„Ich unterstützte die Welthungerhilfe, weil ich überzeugt bin, dass die Spenden sinnvoll und effizient eingesetzt werden.“
Jede Spende hilft!
Euro mehr weniger
IBAN: DE15 3705 0198 0000 0011 15
BIC: COLSDE33
X
Pate werden - Zukunft sichern

Pate werden - Zukunft sichern

Ab 1.000 Euro jährlich fördern Sie das Thema, das Ihnen besonders am Herzen liegt!

Sie möchten im Kampf gegen den Hunger noch mehr Verantwortung übernehmen? Als Pate bei der Welthungerhilfe widmen Sie sich nicht einem einzelnen Menschen, sondern einem ganzen Thema. Schon mit einer regelmäßigen Spende ab 1.000 Euro jährlich, das sind ca. 85 Euro im Monat, wählen Sie aus vier Themenfeldern und entscheiden in welchem Bereich Ihre Unterstützung eingesetzt wird: Ernährung, Wasser, Bildung oder Nothilfe.

Als Themenpate erfahren Sie mehr über die Menschen, die Sie fördern. Wie Ihre Spende tatsächlich wirkt und wie sich das Leben für viele zum Besseren wendet, zeigen wir Ihnen in unserem jährlichen Patenbericht sowie gerne auch in persönlichen Gesprächen.

 Ernährungs-Pate werden – Kein Mensch darf hungern

Werden Sie Ernährungs-Pate!

Weltweit hungern 870 Millionen Menschen.
2 Milliarden Menschen leiden unter Mangelernährung. Wer hungert, ist geschwächt, kann nicht lernen, nicht für seinen Lebensunterhalt sorgen.

Die Folgen für die nachwachsende Generation sind verheerend.Denn Kinder, die in den ersten 1.000 Tagen nicht genug zu essen bekommen, bleiben ihr Leben lang körperlich und geistig eingeschränkt. Als Ernährungs-Pate helfen Sie, in armen Ländern eine ausreichende und ausgewogene Ernährung sicherzustellen. Mehr Informationen zur Themenpatenschaft Ernährung (PDF)

Werden Sie Ernährungspate

 Als Wasser-Pate die Grundlage des Lebens sichern

Werden Sie Wasser-Pate!

Obwohl der Zugang zu Wasser ein Menschenrecht ist, haben mehr als 780 Millionen Menschen kein sauberes Wasser, 2,5 Milliarden Menschen fehlt es an ausreichender Sanitärversorgung.

Verschmutztes Trinkwasser und unzureichende Hygiene führen zu lebensbedrohlichen Krankheiten. Als Wasser-Pate setzen Sie sich gezielt dafür ein, dass der Zugang zu einer nachhaltigen Trinkwasser- und Sanitärversorgung die Lebenschancen vieler verbessert. Mehr Informationen zur Themenpatenschaft Wasser (PDF)

Werden Sie jetzt Wasser-Pate

 Bildungs-Paten begründen die Basis für eine bessere Zukunft

Werden Sie Bildungs-Pate!

Bei der Überwindung von Hunger und Armut spielt Bildung eine elementare Rolle. Viele Kinder können nicht lernen, weil sie zum Lebensunterhalt der Familie beitragen müssen oder weil gerade in ländlichen Gegenden Schulen fehlen.

Als Bildungs-Pate fördern Sie nicht nur schulische Bildung für Kinder und Jugendliche, sondern auch Berufsausbildung und Alphabetisierungskurse für Erwachsene. Nur wer selbst Fähigkeiten und Kompetenzen erwirbt, kann seine Lebenssituation nachhaltig gestalten. Mehr Informationen zur Themenpatenschaft Bildung (PDF).

Werden Sie jetzt Bildungs-Pate

 Nothilfe-Paten leisten Überlebenshilfe in Extremsituationen

Werden Sie Nothilfe-Pate!

Für die Opfer von Naturkatastrophen und Kriegen entscheiden oft Stunden über ihr weiteres Schicksal. Schnelle Überlebenshilfe ist das, was zählt.

Als Nothilfe-Pate fördern Sie nicht nur die Versorgung der Betroffenen mit dem Notwendigsten wie Nahrung, sauberem Wasser und Hygieneartikeln. Sie unterstützen auch Vorsorgemaßnahmen, die den Menschen helfen, auf künftige Katastrophen vorbereitet zu sein und deren Folgen besser standzuhalten. Mehr Informationen zur Themenpatenschaft Nothilfe (PDF).

Werden Sie jetzt Nothilfe-Pate

Kontakt
Alexandra </br> Shahabeddin

Alexandra
Shahabeddin

Philanthropie plus X

+49 228-2288 419

Ich möchte helfen!

Sie haben sich entschieden, eine Themenpatenschaft zu übernehmen? Darüber freuen wir uns sehr! Gerne können Sie hier das Formular herunterladen und ausgefüllt an uns zurücksenden.

Formular herunterladen
PDF / 1,8 MB