Welthungerhilfe - Presse

Presseverteiler

Sie sind JournalistIn und möchten regelmässig Informationen rund um die Welthungerhilfe erhalten? Melden Sie sich hier zu unserem Presseverteiler an. Pressemappen und weiteres Material finden Sie in unserer Mediathek.

 Mehr erfahren
Presseinfos und Pressemitteilungen

Welthungerhilfe erschüttert über in Syrien ermordeten Entwicklungshelfer

Wir trauern um den in Syrien ermordeten britischen Entwicklungshelfer David Haines.

(18.09.2014) Wie viele andere Helfer weltweit, hat er sich mit Herz und Professionalität für Menschen in Krisen- und Katastrophengebieten engagiert. In Syrien kümmerte er sich um Kriegsflüchtlinge und wurde während seines friedvollen Einsatzes vor rund einem Jahr entführt und nun auf grausame Weise ermordet. Dieser furchtbare Mord ist ein Anschlag auf alle, die humanitäre Hilfe weltweit leisten - Helfer und Institutionen gleichermaßen. Die Welthungerhilfe ist zutiefst erschüttert und verurteilt diesen Anschlag auf das Schärfste. Unsere Gedanken sind bei David Haines und unser tiefstes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen, Freunden und Kollegen.

Kooperation mit FAO

Memorandum of Understanding unterzeichnet

Kooperation mit FAO
Kooperation mit FAO

(Rom, 09.09.2013) Die Welternährungsorganisation FAO und die Welthungerhilfe haben sich heute in Rom durch ein Memorandum of Understanding auf eine Intensivierung der Zusammenarbeit im Kampf gegen Hunger und Armut verständigt. Eine enge Zusammenarbeit in Fragen der Ernährungssicherheit, des Rechts auf Nahrung, internationaler Landrechte und nachhaltiger Entwicklung ist vorgesehen.

Zur Pressemitteilung

Kontakt Presse

Marc
Groß

Leitung

Mobil: +49 (0)172 – 2525962

Nachricht schreiben

Simone
Pott

Pressesprecherin

Tel.: +49 (0)228-22 88 132

Mobil: +49 (0)172-25 25 962

Silja
Streeck

Büro Berlin

Tel.: +49 (0)228-22 88 751

Nachricht schreiben

Presse-Archiv

Umfangreiche Pressemappen mit Bild- und Tonmaterial haben wir hier für Sie gesammelt!
Seiten