Welthungerhilfe Mediathek

 
Erweiterte Suche

Ihr Merkzettel

Seiten

Faktenblatt: Cash Transfers

Bargeld macht Sinn

Spätestens seit dem UN-Nothilfegipfel im Mai 2016 ist das Thema "Cash Transfer Programming (CTP)" in aller Munde. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderte beim ersten Humanitären Weltgipfel in Istanbul, bei Nothilfe und Wiederaufbau vor allem auf Geldtransfers…

Faktenblatt: Cash Transfers
PDF-Download

Brennpunkt 5/2016

Essen wegwerfen ist Müll. Unsere Ressourcen sind zu kostbar, um sie zu verschwenden.

Rund 1,3 Milliarden Tonnen Nahrungsmittel landen Jahr für Jahr auf dem Müll. Ein verantwortungsloser Umgang mit Ressourcen - dabei müssen weltweit 795 Millionen Menschen hungern.

 

 

 

Brennpunkt 5/2016
Printmedien

Factsheet Lebensmittelverschwendung

Hintergründe und Handlungsempfehlungen

In Deutschland konsumieren wir mehr Lebensmittel als wir selbst anbauen. Wir geben rund 13 Prozent unseres Einkommens pro Haushalt für Lebensmittel aus – einen Teil davon entsorgen wir im Müll.

Factsheet Lebensmittelverschwendung
PDF-Download

Das Magazin 2/2016

Titelthema Laos: Jetzt haben sie den Salat - gesund und ertragreich

Früher haben die Kleinbauern im Norden von Laos zur selben Zeit alle dasselbe angebaut. Jetzt sprechen sie sich ab, ernten unterschiedliches Obst und Gemüse, erhalten bessere Preise und wirken durch die große Bandbreite Unter- und Mangelernährung entgegen.

Das Magazin 2/2016
PDF-Download

Factsheet zu den Nachhaltigkeitszielen

Was steht in den SDG?

(Mai 2016) Vom 25. bis 27. September 2015 fand in New York der UN-Gipfel zu den SDG statt. Fakten zu den Nachhaltigkeitszielen sind in unserem Factsheet zusammengefasst.

Factsheet zu den Nachhaltigkeitszielen
PDF-Download

Flüchtlinge weltweit

Wandzeitung und Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I und II

Weltweit sind etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Unser Unterrichtsmaterial beschäftigt sich mit den Ursachen der Flucht, den Herausforderungen von Flüchtlingen und Migranten sowie der Förderung von Aufnahmegesellschaften.

Flüchtlinge weltweit
Printmedien

Flüchtlinge weltweit

Wandzeitung für Sekundarstufe I und II

Weltweit sind etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Unser Unterrichtsmaterial beschäftigt sich mit den Ursachen der Flucht, den Herausforderungen von Flüchtlingen und Migranten sowie der Förderung von Aufnahmegesellschaften.

Flüchtlinge weltweit
PDF-Download

Welternährung 1/2016

Zeitung der Welthungerhilfe

Die Welternährung Ausgabe 1/2016 mit den Themen: Wahlen in Afrika, Lebensmittelverschwendung, Gesundheitsprojekte in Äthiopien und viele mehr. (April 2016)

Welternährung 1/2016
PDF-Download

Das Magazin 1/2016

Titelthema Peru: Zum Kaffee gibt's Umweltschutz

In Peru haben Kaffeebauern lange auf nur eine Sorte gesetzt und waren dem Ruin nahe. Jetzt stellen sich die Kleinbauern breiter auf und produzieren unterschiedliche Sorten nachhaltig angebauten Kaffees. Gegen Risiken wie Schädlingsbefall sind sie gewappnet.

Das Magazin 1/2016
PDF-Download

Projektstandort Ouanaminthe – Haiti

Studienarbeit

Seit etwa 40 Jahren arbeitet die Welthungerhilfe in Haiti und führt hier oft auch zusammen mit nationalen Partnerorganisationen Projekte zur Ernährungssicherung, zur ländlichen Entwicklung, aber auch zur Katastrophenvorsorge und Nothilfe durch.

Projektstandort Ouanaminthe – Haiti
PDF-Download
Seiten