Welthungerhilfe Mediathek

 
Erweiterte Suche

Ihr Merkzettel

Seiten

Flüchtlinge weltweit

Wandzeitung und Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I und II

Weltweit sind etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Unser Unterrichtsmaterial beschäftigt sich mit den Ursachen der Flucht, den Herausforderungen von Flüchtlingen und Migranten sowie der Förderung von Aufnahmegesellschaften.

Flüchtlinge weltweit
Printmedien

Flüchtlinge weltweit

Wandzeitung für Sekundarstufe I und II

Weltweit sind etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Unser Unterrichtsmaterial beschäftigt sich mit den Ursachen der Flucht, den Herausforderungen von Flüchtlingen und Migranten sowie der Förderung von Aufnahmegesellschaften.

Flüchtlinge weltweit
PDF-Download

Welternährung 1/2016

Zeitung der Welthungerhilfe

Die Welternährung Ausgabe 1/2016 mit den Themen: Wahlen in Afrika, Lebensmittelverschwendung, Gesundheitsprojekte in Äthiopien und viele mehr. (April 2016)

Welternährung 1/2016
PDF-Download

Das Magazin 1/2016

Titelthema Peru: Zum Kaffee gibt's Umweltschutz

In Peru haben Kaffeebauern lange auf nur eine Sorte gesetzt und waren dem Ruin nahe. Jetzt stellen sich die Kleinbauern breiter auf und produzieren unterschiedliche Sorten nachhaltig angebauten Kaffees. Gegen Risiken wie Schädlingsbefall sind sie gewappnet.

Das Magazin 1/2016
PDF-Download

Projektstandort Ouanaminthe – Haiti

Studienarbeit

Seit etwa 40 Jahren arbeitet die Welthungerhilfe in Haiti und führt hier oft auch zusammen mit nationalen Partnerorganisationen Projekte zur Ernährungssicherung, zur ländlichen Entwicklung, aber auch zur Katastrophenvorsorge und Nothilfe durch.

Projektstandort Ouanaminthe – Haiti
PDF-Download

Komm mit in die Wüste!

Unterrichtsmaterial für die Klassen 3 und 4

Talla ist ein großer Läufer – ständig in Bewegung, auch durch die wilden Wüsten Malis. Das ist spannend, aber auch sehr anstrengend.

 (Version 2015)

Komm mit in die Wüste!
PDF-Download

Das Magazin 4/2015

Titelthema Mali: Im Garten des Friedens wächst die Hoffnung

Der „Garten des Friedens“ führt in Mali Frauen aller Bevölkerungsgruppen zusammen. Gemeinsam bauen sie Gemüse an – für ihre Familien, und um ein kleines Einkommen zu erzielen. Nach der langen Zeit bewaffneter Konflikte im Land ist dies ein wichtiger Schritt…

Das Magazin 4/2015
PDF-Download

WeltRisikoBericht 2015

Ernährungssicherheit und Katastrophenrisiko

In einer Welt ohne Hunger würde es weniger Katastrophen geben. Denn Ernährungssicherheit und Katastrophenrisikobeeinflussen sich wechselseitig in erheblichem Ausmaß, wieder WeltRisikoBericht 2015 mit dem Schwerpunktthema „Ernährungssicherheit“ zeigt.

WeltRisikoBericht 2015
PDF-Download

Auswirkungen des Klimawandels in Kenia, Pakistan und Peru

Studie von Potsdamer Institut für Klimafolgenabschätzung und Welthungerhilfe

Führt Klimawandel zu mehr Hunger? Was bedeuten die Klimaveränderungen für die Menschen, die heute schon hungern oder unterernährt sind? Eine Studie vom Potsdamer Institut für Klimafolgenabschätzung gibt Einblicke in die Zusammenhänge. (Version November 2015)

Auswirkungen des Klimawandels in Kenia, Pakistan und Peru
PDF-Download

23. Bericht zur Wirklichkeit der Entwicklungspolitik

Ist Deutschland fit für die Agenda 2030?

Der 23. Bericht wirft einen kritischen Blick auf die deutsche Entwicklungspolitik und fragt: Ist Deutschland fit für die Agenda 2030? (November 2015)

23. Bericht zur Wirklichkeit der Entwicklungspolitik
PDF-Download
Seiten