Welthungerhilfe Mediathek

 
Erweiterte Suche

Ihr Merkzettel

Seiten

Burundi - Mais und Gemüse für gute Schulnoten

Unter- und Mangelernährung verhindern Bildung

66 Millionen Grundschulkinder weltweit gehen hungrig zur Schule. Sie werden schneller krank und fehlen öfter im Unterricht. Mangelnde Bildung ist eine Voraussetzung für Armut. In Burundi unterstützt die Welthungerhilfe deshalb Kinder durch Schulspeisungen.

Burundi - Mais und Gemüse für gute Schulnoten
PDF-Download

Fortbildung Globales Lernen zu gewinnen

Schluss mit dem Welthunger! Wo kommt Dein Essen her?

Bewerben Sie sich bis zum 31. März 2017 um eine gemeinsame Fortbildung von Welthungerhilfe und Slow Food Deutschland für Lehrer*innen und interessierte Schüler*innen ab Sek I an Ihrer Schule. 

Fortbildung Globales Lernen zu gewinnen
PDF-Download

Nachhaltigkeitsquiz

Was wissen Sie über die UN-Nachhaltigkeitsziele? Ein Quiz für Erwachsene und Schüler*innen

Was wissen Sie und Ihre Schüler*innen über die neuen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die erstmals für arme und reiche Länder gelten? 

Nachhaltigkeitsquiz
PDF-Download

Field Manual: E-Voucher-Programm in der Türkei

Cash Cards für syrische Flüchtlinge

In der Türkei verteilt die Welthungerhilfe Geld anstatt Essen oder Sachgüter an syrische Flüchtlinge. Die Erfahrungen dieser besonderen Art von Nothilfe sind in diesem Field Manual festgehalten.

Field Manual: E-Voucher-Programm in der Türkei
PDF-Download

Organigramm

Unsere Struktur auf einen Blick

Unsere Gremien und Abteilungen: Das Organigramm zeigt die Struktur der Deutschen Welthungerhilfe e. V. auf einen Blick. 

(Version 2017)

Organigramm
Download

Factsheet: Flucht aus Mossul

Fakten und Zahlen aus dem Nord-Irak (Stand 19.01.2017)

Im Nord-Irak hält der sogenannte Islamische Staat (IS) Mossul, die zweitgrößte Stadt des Iraks, seit Juni 2014 besetzt. Am 17. Oktober 2016 begann eine militärische Offensive zur Vertreibung des IS, geführt von der irakischen Regierung.

Factsheet: Flucht aus Mossul
PDF-Download

Drohen hilft nicht

Positionspapier: Entwicklungshilfe als Druckmittel

Durch Kürzungen der Entwicklungshilfe die fehlende Kooperation der Herkunftsländer bei der Rücknahme abgelehnter Asylbewerber zu erzwingen ist falsch.

Drohen hilft nicht
PDF-Download

Ernährungsbericht 2016

Ernährung: Was wir mit Ihrer Hilfe erreicht haben

Um den Hunger bis 2030 zu überwinden, unterstützen wir weltweit Kleinbauern und bekämpfen die Ursachen für Unterernährung, zum Beispiel ungleichen Zugang zu Ressourcen.

Ernährungsbericht 2016
PDF-Download

Bildungsbericht 2016

Bildung: Was wir mit Ihrer Hilfe erreicht haben

Wissen ist die Grundlage für ein Leben ohne Hunger. Weltweit unterstützen wir deshalb Menschen mit Bildungs- oder Ausbildungsmöglichkeiten.

Bildungsbericht 2016
PDF-Download

Wasserbericht 2016

WASH: Was wir mit Ihrer Hilfe erreicht haben

Der Zugang zu sauberem Wasser, sanitären Einrichtungen und Hygiene ist ein Menschenrecht. Weltweit sorgen wir für diese Grundlage im Kampf gegen Hunger und Armut.

Wasserbericht 2016
PDF-Download
Seiten