Welthungerhilfe Mediathek
 
Erweiterte Suche

Ihr Merkzettel

Die Kartoffel: Weltweit beliebt

Eine Nutzpflanze ganz groß

Der verstärkter Kartoffelanbau soll gegen die Hungerkrise eingesetzt werden. Ein Projektbeispiel. (Version 2003)

In allen Regionen der Welt ist die ursprünglich aus den Anden stammende Kartoffel ein bedeutendes Grundnahrungsmittel. So auch in Kirgisistan, wo die Deutsche Welthungerhilfe den Kartoffelanbau unterstützt. Die Wandzeitung informiert am Beispiel dieses Landes über Rezepte, Bilder und anregende Texte erzählen Geschichten rund um die Knolle.

Die Kartoffel: Weltweit beliebt
Printmedien

Übersicht

Sprache

Deutsch

Erscheinungsjahr

2003

freiwillige Schutzgebühr

1.50 €

Verwendungszweck

Unterrichtsmaterial

Themen

Hunger & Ernährungssicherung

Kontinente und Länder

Asien