Welthungerhilfe Mediathek
 
Erweiterte Suche

Ihr Merkzettel

Ernährungsbericht 2016

Ernährung: Was wir mit Ihrer Hilfe erreicht haben

Um den Hunger bis 2030 zu überwinden, unterstützen wir weltweit Kleinbauern und bekämpfen die Ursachen für Unterernährung, zum Beispiel ungleichen Zugang zu Ressourcen.

Eine Welt ohne Hunger ist kein Traum, auch keine Vision. Es ist ein Menschenrecht. Dieses zu verwirklichen hat sich die Weltgemeinschaft mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) vorgenommen. Dazu gehört, bis 2030 Hunger und Mangelernährung gänzlich zu überwinden.

Weltweit werden genug Nahrungsmittel produziert, um alle Menschen ernähren zu können. Nur: Die Verfügbarkeit von Nahrung alleine reicht nicht aus. Hunger ist auch eine Folge sozialer Ungleichheit. So wissen beispielsweise Kleinbauern ohne gerechten Zugang zu Land und Wasser kaum, wie sie für ihre Familien sorgen sollen. In unseren Projekten unterstützen wir sie deshalb dabei, ihre begrenzten Ressourcen besser zu nutzen, ihre Ernten und damit ihr Einkommen zu steigern. Ernährungsberatungen tragen dazu bei, dass Familien wissen, wie sie gesünder und ausgewogener essen können.

Insbesondere Menschen, die von Krieg oder Naturkatastrophen betroffen sind, helfen wir bei einem Neuanfang. Lesen Sie beispielsweise, wie südsudanesische Flüchtlinge in Uganda sich mit dem Anlegen von kleinen Küchengärten ein Stück Unabhängigkeit und bessere Ernährung zurückerobern (S. 6).

Danke, dass Sie uns dabei unterstützen, für Menschen in Not ein Umfeld zu schaffen, in dem jeder Einzelne sich selbst und seine Familie in Freiheit und Würde ernähren kann! Lesen Sie im Ernährungsbericht mehr über unsere gemeinsamen Erfolge.

Sie möchten den Bereich Ernährung gezielt unterstützen? Werden Sie Themenpate.

Ernährungsbericht 2016
PDF-Download

Übersicht

Sprache

Deutsch

Erscheinungsjahr

2016

Verwendungszweck

Über Uns Spendenmaterial

Themen

Welthungerhilfe Hunger & Ernährungssicherung

Kontinente und Länder

Afrika Lateinamerika Peru Niger Burkina Faso Kongo D.R Asien Kambodscha