Welthungerhilfe Mediathek
 
Erweiterte Suche

Ihr Merkzettel

Welternährung 1/2014

Zeitung der Welthungerhilfe

Dossier Afghanistan: Am 5. April wählen die Afghanen einen neuen Präsidenten. Doch haben sie wirklich eine Wahl? Was wird, wenn die ISAF-Truppen bis zum Jahresende abziehen?

Die Inhalte der 1. Ausgabe 2014

  • Titel | Eskalation im Südsudan

    Im jüngsten Staat der Erde herrscht wieder Bürgerkrieg – Nothilfegelder fehlen

  • Interview | „Unser Wort hat in Brüssel Gewicht“

    Der neue Vorsitzende der Alliance2015, Dr. Wolfgang Jamann, will unter anderem die Lobbyarbeit ausbauen

  • Reportage | Musik zwischen Trümmerhaufen

    Die Nothilfe auf den Philippinen läuft auf Hochtouren. Im Frühjahr zeigt sich, ob es eine Ernte geben wird

  • Partner & Projekte | Kürbisse brennen nicht

    Im Südsudan kämpft Bucay Deng unermüdlich gegen das Leid der Flüchtlinge. Sie war als Kind selbst auf der Flucht

  • Fotoreportage | Fluchtpunkt Manege

    Eine mobile Zirkusschule unterstützt Flüchtlingskinder in Afghanistan

  • Reportage | Das „Geschenk“ der Kautschukbarone

    Rohstoffkonzerne rauben den Bauern auch in Kambodscha Land – ihre Bulldozer planieren sogar Friedhöfe

  • Partner & Projekte | Hunger im Paradies

    Die Ernährungssituation in Madagaskar spitzt sich dramatisch zu – trotz des natürlichen Reichtums der Insel

  • Kontrovers | Wer wird für Entwicklung zahlen?

    Die Millennium-Entwicklungsziele laufen aus, der Klimawandel schafft Probleme, Schwellenländer betreiben Entwicklungshilfe – jetzt sind neue Konzepte gefragt

  • Dossier | Afghanistan

    vier Geschichten von großen Hoffnungen und kleinen Fortschritten

  • Reportage | Die Mörder wohnen nebenan

    Zwei Jahrzehnte nach dem Völkermord von Ruanda ist die Erinnerung lebendig, doch der Hass erloschen

  • Aktionen & Termine

  • Medien & Unterhaltung

 

>> Zum Download der Zeitung Welternährung 1/2014

Die Welternährung wurde mehrfach ausgezeichnet: Unter anderem mit dem Fox Award (2012, 2013), dem Spotlight Award (2012, 2013), dem Mercury Excellence Award (2008, 2013, 2014) und dem Astrid Award (2013). Sie hat eine Auflage von rund 32.500 Exemplaren.

 

 

Die Welternährung wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert.

 

 

Welternährung 1/2014
PDF-Download

Übersicht

Sprache

Deutsch

Erscheinungsjahr

2014

Verwendungszweck

Welthungerhilfe-Informationen

Themen

Entwicklungspolitik Hunger & Ernährungssicherung Welthungerhilfe

Kontinente und Länder

Afrika Asien Europa