Jede Spende hilft!
Euro mehr weniger
IBAN: DE15 3705 0198 0000 0011 15
BIC: COLSDE33
X
Jobs im Ausland und in Deutschland

Arbeiten bei der Welthungerhilfe

Interessante Jobs in einem professionellen Umfeld

Bei der Welthungerhilfe finden Sie eine Vielfalt interessanter Stellen in einem professionellen Umfeld in der Entwicklungszusammenarbeit und Nothilfe. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in Deutschland und 39 Ländern weltweit.

Erfahren Sie beispielsweise auf LinkedIn, wie es ist, für die Welthungerhilfe zu arbeiten. Unsere Mitarbeiter berichten, was sie bei ihrer Arbeit für die Welthungerhilfe motiviert und wie unterschiedlich ihr Arbeitsalltag in den verschiedenen Regionen und Tätigkeitsbereichen aussieht.

Alle offenen Stellen finden Sie auf dem Jobportal der Welthungerhilfe:

Kontakt
Andrea Herz

Andrea Herz

Personalreferentin

Unsere Kollegen weltweit

Nivedita Varshneya, Landesdirektorin, Indien

Nivedita Varshneya, Landesdirektorin, Indien

„Ich bin besorgt über das unhaltbare Wachstum der Welt, aber glaube trotzdem, dass es immer noch möglich ist, nachhaltig zu leben. Deswegen möchte ich zur Arbeit der Welthungerhilfe beitragen, die sich dieser Herausforderung annimmt. Was ich am meisten an meiner Arbeit liebe? Unser engagiertes und wundervolles Team und unsere Partner, die unser Rückgrat sind. Jeder arbeitet mit Leidenschaft und handelt aus dem Wunsch, die Welt gerechter zu machen. Mit so einem Team zusammenzuarbeiten, macht unheimliche Freude!“

Arturo Bello, Kollege in Bolivien

Arturo Bellot, Welthungerhilfe-Repräsentant, Bolivien

„Ich startete früh als Aktivist für Menschenrechte und wurde Teil des bolivianischen NGO-Netzwerkes. So kam ich in Kontakt mit der Welthungerhilfe und lernte ihre Arbeit für Ernährungssicherung und ländliche Entwicklung kennen. Ich entschied mich, Teil der Welthungerhilfe-Gemeinschaft zu werden und seitdem erlebe ich so viele schöne Momente mit der Organisation. Ich nenne hier mal ein paar: Die Projekte besuchen und sehen, dass unsere Arbeit einen Sinn macht, Menschen treffen, die nicht aufgeben und mit Hoffnung in die Zukunft blicken und mit engagierten Kollegen zusammenarbeiten, die von ihrer Arbeit überzeugt sind.“

Marion Esser, Rezeptionistin, Bonn

Marion Esser, Rezeptionistin, Bonn

„1980 habe ich mich auf eine Annonce in der Zeitung beworben, seitdem arbeite ich bei der Welthungerhilfe am Empfang und habe kein Jahr davon bereut. An meiner Arbeit motiviert mich, dass ich meinen Teil an der Beseitigung des Welthungers beitragen kann – wenn auch nicht vor Ort, aber von Deutschland aus. Wenn eine Katastrophe die Welt bewegt, führe ich zahlreiche Telefonate mit Spendern. Nach dem Tsunami im Jahr 2004 waren es täglich bis zu 400 Anrufe."

Alex Maina, Kollege aus Kenia

Alex Maina, Systementwickler, Kenia

„Ich arbeitete ehrenamtlich für verschiedene Organisationen in unterschiedlichen Funktionen, auch im IT-Bereich. Dies führte mich schließlich als Data Officer ins Welthungerhilfe Projektbüro in Makindu. Mit der Zeit kamen mehr Aufgaben und ein Wechsel ins kenianische Landesbüro in Nairobi. Was ich an meinem Job am meisten mag: Eine positive Veränderung im Leben anderer Menschen zu bewirken. Es gibt nichts, was mehr erfüllt, als das lachende Gesicht eines Begünstigten oder eines Kollegen. Es ist ein unbezahlbares Gefühl!“

Anshuman Das, Programm-Manager, Indien

Anshuman Das, Programm-Manager, Indien

„Meine Leidenschaft mit Kleinbauern zusammenzuarbeiten, passte perfekt zur Arbeit der Welthungerhilfe in Indien. Und wie erwartet, bot mir die Welthungerhilfe große Lern- und Entfaltungsmöglichkeiten. Ich genieße großen Freiraum bei der Arbeit und die Welthungerhilfe half mir, meine beruflichen Qualifikationen zu verbessern. Ich lerne jeden Tag – von der direkten Interaktion mit ländlichen Gemeinden, von den Herausforderungen, denen ich mich stelle und von dem breiten Arbeitsspektrum, der mir der Bereich Landwirtschaft bietet.“

Cecilia Chirenga, Administrations-Assistenz, Simbabwe

Cecilia Chirenga, Administrations-Assistenz, Simbabwe

„Meine Leidenschaft in Entwicklungszusammenarbeit brachte mich zur Welthungerhilfe. Was mich am meisten an meinem Job motiviert, ist nicht nur die berufliche Herausforderung. Die Menschen in Simbabwe inspirieren mich. Sie sind liebenswürdig, gastfreundlich und arbeiten hart. Zu sehen, dass meine Arbeit einen Einfluss im Leben anderer Menschen hat, das ist für mich die größte Bereicherung.“

Welche Position ist für Sie die richtige?

 

Die Welthungerhilfe bietet eine große Vielfalt an interessanten Positionen, vom Bundesfreiwilligendienst über Einstiegsmöglichkeiten als Nachwuchsfachkraft bis zur Leitung von Projekten oder Landesbüros. Welche Position für Sie die richtige ist, was Sie mitbringen müssen und wie Sie sich bewerben, haben wir für Sie zusammengestellt:

  • Arbeiten im Ausland

    Arbeiten im Ausland

    Grundvoraussetzungen für einen Einsatz im Ausland sind Tropentauglichkeit, sehr gute Sprachkenntnisse und Interesse an fremden Kulturen und Denkweisen: Mit einem Einsatz im Ausland verlassen Sie erst einmal Ihr bekanntes Umfeld und tauchen in Länder mit anderen Wertvorstellungen und sozialen Normen ein. Eine Auslandstätigkeit ist mit vielen interessanten und neuen Eindrücken verbunden und verlangt von Ihnen gleichzeitig ein hohes Maß an Sensibilität für fremde Lebensumstände und kulturelle Besonderheiten.

    Typische Stellen, die die Welthungerhilfe im Ausland anbietet, sind bspw. Fachkräfte für Landwirtschaft, Wasser, Ernährung, Logistik oder Nothilfe, Projektleiter/in, Fachkräfte für die Beratung unserer lokalen Partnerorganisationen oder für die finanzadministrative Abwicklung in einem Projektland.

    Mehr Informationen über die Arbeit bei der Welthungerhilfe finden Sie im Infoblatt Entwicklungszusammenarbeit als Berufsfeld.

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle vakanten Stellen.

  • Stellen in Deutschland

    Stellen in Deutschland

    In der Zentrale Bonn arbeiten derzeit etwa 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir bieten ein breites Spektrum an anspruchsvollen Stellen, z. B. in den Bereichen Kommunikation, Marketing, Information und Politik, Logistik und IT. In unserem Berliner Büro arbeiten etwa zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Welthungerhilfe.

    Mehr Informationen über die Arbeit bei der Welthungerhilfe finden Sie im Infoblatt Entwicklungszusammenarbeit als Berufsfeld.

    Hier finden Sie eine Übersicht über alle vakanten Stellen.

  • Einstiegsposition: Nachwuchsfachkraft Inland/Ausland

    Einstiegsposition: Nachwuchsfachkraft Inland/Ausland

    Um Nachwuchskräften ohne langjährige Berufserfahrung einen Einstieg in das Berufsfeld der Entwicklungszusammenarbeit zu ermöglichen, haben wir das Stellenprofil "Nachwuchsfachkraft" Inland und Ausland geschaffen. Die Stellen werden bei Bedarf über unser Online Recruiting System ausgeschrieben.

  • Praktikum in Deutschland

    Praktikum in Deutschland

    Die Welthungerhilfe ermöglicht an unseren Standorten Bonn und Berlin durch Praktika einen ersten Kontakt zum Berufsfeld Entwicklungszusammenarbeit.

    Als Praktikant/in haben Sie die Möglichkeit, einen Ausschnitt unserer vielfältigen Betätigungsfelder kennen zu lernen und erhalten so Einblick in den möglichen Berufsalltag in einer internationalen Hilfsorganisation.

    Wenn Sie sich initiativ auf ein Praktikum bewerben möchten, ist dies über unser Online Recruiting System möglich.

  • Internship abroad

    Internship abroad

    An internship with one of our overseas projects offers you the opportunity to gain up to six months' practical experience in development cooperation and find out what working in the field on a daily basis in another country is really like. Our internships in country offices last for a maximum of six months.

    Please read carefully the information about conditions and application process. For further questions and applications please send an email to recruitment.internship@welthungerhilfe.de.

    Wenn Sie sich initiativ für ein Praktikum bewerben möchten, ist dies über unser Online Recruiting System möglich.

  • Freiwilligendienste bei der Welthungerhilfe

    Freiwilligendienste bei der Welthungerhilfe

    Das FSJ Politik und der Bundesfreiwilligendienst bei der Welthungerhilfe

    Im Rahmen des FSJ Politik und des Bundesfreiwilligendienstes bei der Welthungerhilfe erleben Sie den Arbeitsalltag in unserer Organisation.

    Sie sind Berufsanfänger/in und möchten testen, ob internationale Entwicklungszusammenarbeit das richtige Berufsfeld für Sie ist? Sie haben Lust Verantwortung zu übernehmen und Einblicke in die Arbeit einer großen deutschen Entwicklungsorganisation zu gewinnen? Dann absolvieren Sie ein Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben/Bundesfreiwilligendienst (Dauer 12 Monate) bei der Welthungerhilfe.

    Freiwilligendienste bieten wir in diversen Fachgruppen unserer Organisation an, beispielsweise in den Abteilungen Politik & Außenbeziehungen, Marketing, Presse & Kommunikation, Online Redaktion, Regionaldirektion, Einkauf/Innerer Dienst,...

    Über die Bedingungen können Sie sich auf der Webseite der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste ausführlich informieren.

    Aktuelle FSJ/BFD-Ausschreibungen finden Sie in unseren offenen Stellenangeboten. Unsere Freiwilligen beginnen ihren Einsatz üblicherweise im August/September. Die Ausschreibungen erfolgen jeweils im Frühjahr.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Recruiting System.

  • Initiativbewerbungen

    Initiativbewerbungen

    In den vergangenen Jahren hatten wir einen sehr hohen Eingang an Initiativbewerbungen. Das große Interesse an unserer Organisation und die Bereitschaft uns tatkräftig zu unterstützen, freut uns sehr. Da wir keine Bewerberdatenbank führen und Ihre Daten nicht dokumentiert und archiviert werden, können wir nur Bewerbungen berücksichtigen, die sich auf eine konkrete Stellenausschreibung beziehen.

    Wir möchten Sie daher bitten, von Initiativbewerbungen abzusehen und hoffen auf Ihr Verständnis. Gerne können Sie sich weiterhin auf unserer Jobseite informieren und sich bei Interesse auf konkrete Angebote bewerben.

  • Stellenbörsen

    Stellenbörsen

    Weitere Stellenausschreibungen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit finden Sie auf diesen Webseiten:
    www.epojobs.de
    www.cinfo.ch
    www.entwicklungsdienst.de
    www.reliefweb.int
    www.devnetjobs.org
    www.developmentaid.org
    www.coordinationsud.org

Jetzt bewerben