Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Afrika Sierra Leone WAPFor Projekt der Deutschen Welthungerhilfe

Aktuelle Artikel

Die neuesten Projektupdates, Meinungen, Reportagen, ...

Ergebnisse von
Ideen und Tipps gegen Lebensmittelverschwendung

Gemeinsam lässt sich viel erreichen: Dies können Schulen, Unis und Unternehmen gegen Lebensmittelverschwendung tun.

Mehr erfahren
„Klimawandel verschärft Hunger weltweit“

Die Welthungerhilfe unterstützt die weltweiten Klimastreiks am Freitag und fordert einen klaren Kurswechsel von der Bundesregierung.

Mehr erfahren
Wassermangel verschärft Katastrophenrisiko

Der WeltRisikoBericht 2019 zeigt, dass der Klimawandel Probleme rund um die Wasserversorgung verschärft.

Mehr erfahren
Teste dein Wissen: Lebensmittelverschwendung

Rettich-Retter oder Würstchen-Waster – kennst du dich aus zum Thema Lebensmittelverschwendung? Teste dein Wissen im Quiz.

Mehr erfahren
Lebensmittel retten = Klima schützen

Jede/r von uns wirft pro Jahr rund 55 kg Lebensmittel weg – welche Auswirkungen hat das auf unser Klima?

Mehr erfahren
2. Jahrestag des Exodus der Rohingya

61 Hilfsorganisationen warnen vor Verschärfung der Krise in Myanmar und fordern Mitsprache der Flüchtlinge für eine sichere Rückkehr.

Mehr erfahren
Humanitäre Helfer brauchen besseren Schutz

Die schlechte Sicherheitslage in vielen Ländern erschwert die Arbeit von Hilfsorganisationen und behindert den Zugang zu Menschen in Not.

Mehr erfahren
Helferinnen in größter Not

Der World Humanitarian Day würdigt die oft lebensgefährliche Arbeit von Frauen im humanitären Dienst. Wir lassen Kolleginnen zu Wort kommen.

Mehr erfahren
Große Träume eines kleinen Mädchens

Das syrische Flüchtlings-Mädchen Nasaem lebt mit einer Wachstumsstörung. Im Projekt der Welthungerhilfe in der Türkei erhält sie Hilfe.

Mehr erfahren
Bildung ist der Schlüssel zur Hungerbekämpfung

Mit Sierra Leone als erstes Reiseziel hat sich die neue Welthungerhilfe-Präsidentin kein leichtes Land herausgesucht. Zu ihren Erlebnissen.

Mehr erfahren
Ebola und Konflikte sind im Kongo Arbeitsalltag

Ebola und Konflikte prägen den Arbeitsalltag von Markus Diemon in der Demokratischen Republik Kongo. Entwicklungshelfer ist sein Traumberuf.

Mehr erfahren
#ZeroHungerRun Köln: 1.771 Teilnehmer/innen erlaufen 42.000 Euro

1771 Teilnehmer erlaufen 42.000 Euro für Welthungerhilfe.

Mehr erfahren
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.