Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Afrika Sierra Leone WAPFor Projekt der Deutschen Welthungerhilfe

Aktuelle Artikel

Die neuesten Projektupdates, Meinungen, Reportagen, ...

Ergebnisse von
Tiefgelegte Autos, hohes Engagement

Spenden sammeln auf einem Autotuning-Treffen. Klingt außergewöhnlich – war es auch.

Mehr erfahren
Horses & Dreams 2018: Ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht

Beim "Reiten gegen den Hunger - Horses & Dreams meets the Royal Kingdom of Jordan" kamen insgesamt 25.000 Euro Spenden zusammen.

Mehr erfahren
Spitzensport, Spannung und Spaß in Balve 2018

Beim traditionsreichen Reitturnier Balve Optimum war auch 2018 die Welthungerhilfe mit Aktionen rund um "Reiten gegen den Hunger" vertreten.

Mehr erfahren
Bonn kickt für Bangui

Das geht in die Bonner Fußballgeschichte ein: Fußballer/innen kicken beim #ZeroHunger-FootballCup für die Zentralafrikanische Republik.

Mehr erfahren
Weiche Pfoten, harter Wettkampf

Bei Baltic Lights 2018 legten TV-Stars und 400 Huskys sich ordentlich ins Zeug. Das Ergebnis: Jede Menge Spaß und 43.000 Euro Spenden.

Mehr erfahren
Rock gegen Hunger 2017 in Hamburg

Unternehmensbands rocken auf St. Pauli: Rund 20.000 Euro Spenden hat der Bandcontest Rock gegen Hunger 2017 in Hamburg eingespielt.

Mehr erfahren
Radfahren für Afrika

Auf die Räder, fertig, los! Radfahren gegen den Hunger. Jung und alt unterstützen die Welthungerhilfe zum Start der Tour de France.

Mehr erfahren
10 Jahre "Laufen und Helfen"

Der Sponsorenlauf des Clemens-Brentano-Gymnasiums in Dülmen feiert Jubiläum. Durch die Läufe wurde bereits viel Geld gesammelt.

Mehr erfahren
Reiten gegen den Hunger beim Balve Optimum

Ein Charity-Sprung für Äthiopien: Die Welthungerhilfe war bei den Deutschen Meisterschaften im Dressur- und Springreiten vertreten.

Mehr erfahren
Bewegend bewegen - Ein Workout für den guten Zweck

Fit werden und nebenbei Gutes tun ist - mit dem Original Bootcamp kein Problem. Eine schweißtreibende Aktion gegen den Hunger in der Welt.

Mehr erfahren
Horses and Dreams 2017

Beim diesjährigen "Horses & Dreams" in Hagen sammelten deutsche Dressurreiter/innen um Isabell Werth für "Reiten gegen den Hunger".

Mehr erfahren
Aufrunden für Menschen in Not

Durch die Aktion „Aufrunden an der Kasse“ sammelte die Hamburger Drogeriekette BUDNI gemeinsam mit ihren Kunden für den guten Zweck.

Mehr erfahren
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.