Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Afrika Sierra Leone WAPFor Projekt der Deutschen Welthungerhilfe

Aktuelle Artikel

Die neuesten Projektupdates, Meinungen, Reportagen, ...

Ergebnisse von
Teste dein Wissen: Lebensmittelverschwendung

Rettich-Retter oder Würstchen-Waster – kennst du dich aus zum Thema Lebensmittelverschwendung? Teste dein Wissen im Quiz.

Mehr erfahren
Kriege und Klimawandel verschärfen Hunger

Erneuter Anstieg der Hungernden: Im Jahr 2018 gab es laut UN-Angaben weltweit 821,6 Millionen hungernde Menschen.

Mehr erfahren
8 Ideen gegen Hunger & soziale Ungerechtigkeit

Bei der Social Innovation Challenge 2019 wurden acht innovative Ideen zur Bekämpfung von Hunger und sozialer Ungerechtigkeit ausgewählt.

Mehr erfahren
Innovative Ideen und Apps gegen Hunger

Die Welthungerhilfe entwickelt und nutzt verstärkt auch digitale Dienste um dem Ziel Zero Hunger näher zu kommen.

Mehr erfahren
Tabus brechen, Ernährung verbessern

In Indien sorgt ein ganzheitlicher Ansatz dafür, dass die Ernährungs- und Gesundheitssituation von indigenen Familien verbessert wird.

Mehr erfahren
Unabhängigkeit dank Milch und Joghurt

Joghurtherstellung in der kenianischen Steppe? Der internationale Käsehändler Fromi ist erstaunt, mit welch einer Standhaftigkeit die Massai-Frauen...

Mehr erfahren
Mehr Bio für Indien

Die innovative Initiative Bhoomi Ka setzt sich in Indien für verantwortungsvoll produzierte Lebensmittel ein. Dabei setzt sie nicht nur auf fairen...

Mehr erfahren
Viele Köche verbessern den Brei

Hilft es, alle Akteure an einen Tisch zu bringen oder lähmt es die EZ-Arbeit? Hier lesen, zu welchem Ergebnis die Experten in Rom kamen.

Mehr erfahren
Deutschen liegt Hunger­bekämpfung am Herzen

Neun von zehn Menschen in Deutschland ist es wichtig oder sogar sehr wichtig, dass der weltweite Hunger bekämpft wird.

Mehr erfahren
Warum 4.000 Kartoffel­sorten nicht zu viel sind

Über 4.000 verschiedene Sorten Kartoffeln und 1.500 verschiedene Bananenarten gibt es weltweit. 5 Gründe, die biologische Vielfalt des Saatguts zu...

Mehr erfahren
Vier Fehlannahmen über Flucht und Hunger

Hunger und Vertreibung werden durch Naturkatastrophen wie Dürren verursacht? So einfach ist das nicht.

Mehr erfahren
Erfolge der Hunger­bekämpfung gefährdet

Der Welthunger-Index 2018 zeigt: Die Erfolge bei der Hungerbekämpfung sind durch Krisen und Konflikte gefährdet.

Mehr erfahren
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.