Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Afrika Sierra Leone WAPFor Projekt der Deutschen Welthungerhilfe

Aktuelle Artikel

Die neuesten Projektupdates, Meinungen, Reportagen, ...

Ergebnisse von
WELTERNÄHRUNG
Ländern droht wegen Covid ein Ernährungsnotstand

Trotz hoher Getreidevorräte wird die schwere Rezession Millionen Menschen in den Hunger treiben.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Wie der Corona-Lockdown Indiens Landwirten zusetzt

Die Krise kam zur Erntezeit, versperrte den Weg zu Märkten und verschreckte Millionen Wanderarbeiter. Eine Hungerkrise wurde verhindert, aber die Lage...

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
COVID-19 zeigt Schwächen der Ernährungssysteme

Die Krise legt offen, wie anfällig der Zugang zu lebensnotwendigen Gütern ist. Sie kann aber auch neue Wege aufzeigen. Ein Kommentar.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Saatgut über die Katastrophe retten

Ein von Deutschland unterstütztes Projekt im Südlichen Afrika zeigt, warum Saatgut in die Nothilfe einbezogen werden muss.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Fehlernährung ist eine Gerechtigkeitsfrage

Der Global Nutrition Report zeigt auf, wie Ernährungsprobleme von Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten abhängen.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Das Landportal – ohne Daten keine Rechte

Die Plattform ist eine Informationsquelle zu Land für jedermann und bietet Platz für wichtige internationale Debatten

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Gemeinschaftsgut ist zerbrechlicher Risikoschutz

Landnahme verschärft die Ungleichheit besonders verwundbarer Gruppen. Es nimmt ihnen die wirtschaftliche Basis

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Warum große Landgeschäfte weiter Landrechte bedrohen

Aus den Augen, aus dem Sinn? Land Grabbing hält an. Mehr denn je ist es wichtig, Landrechte durch Reformprozesse zu sichern

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Der große Appetit auf Agrarland

Weltweit wird Boden in großem Maßstab gekauft, gepachtet, ausgebeutet. Die Land Matrix unternimmt einen Versuch, dies zu dokumentieren

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Kein Ende in Sicht: die globale Jagd nach Land

Nur scheinbar ist das internationale Land Grabbing abgeflaut. Zunehmend tummeln sich Akteure der Finanzwirtschaft auf den Märkten. Sie sind weniger...

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Covid-19: Die Krise wird Entwicklungsländer am härtesten treffen

Der Strudel der Pandemie wird ärmere Länder um Jahre zurückwerfen. In Fachkreisen beginnt die Debatte, wie die Politik darauf reagieren muss. Einige...

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Covid-19: Durch die Gesundheitskrise droht eine Ernährungskrise

Neben Krisenreaktionen muss die langfristige Entwicklung im Blick bleiben und Ernährungssysteme transformiert werden. Die Welthungerhilfe bezieht...

Zu Welternährung.de
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.