Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Afrika Sierra Leone WAPFor Projekt der Deutschen Welthungerhilfe

Aktuelle Artikel

Die neuesten Projektupdates, Meinungen, Reportagen, ...

Ergebnisse von
Wann wird's mal wieder richtig Sommer?

Experten warnen vor weiterem Rekord-Sommer in Deutschland. In anderen Teilen der Welt bedrohen wiederkehrende Dürren das Leben der Menschen.

Mehr erfahren
Wer ernährt die Welt? Bauernfamilien!

Die UN-Dekade der Bäuerlichen Familienbetriebe unterstützt Kleinbäuerinnen und Kleinbauern. Sie stellen die Ernährung der Welt mit sicher.

Mehr erfahren
Europawahlen: In was für einer Welt wollen wir leben?

Die Welthungerhilfe hat zur Wahl stehende Kandidatinnen und Kandidaten gefragt, wie sie sich für eine gerechtere Welt einsetzen wollen.

Mehr erfahren
Deutschland verfehlt Entwicklungshilfeziel

Erneut wird das ODA-Ziel verfehlt. Im Report Kompass 2019 wird die Entwicklungshilfepolitik der Bundesregierung kritisch hinterfragt.

Mehr erfahren
Die Wirklichkeit der deutschen Entwicklungs­­politik

Kompass 2019: Welthungerhilfe und terre des hommes liefern mit dem Bericht eine kritische Analyse der deutschen Entwicklungs- und insbesondere...

Mehr erfahren
Afrika braucht mutige Antworten

Marshallplan, Compact: Die Bunderegierung hat das Thema Afrika "entdeckt". Der Kompass 2019 nimmt die deutsche Afrikapolitik unter die Lupe.

Mehr erfahren
Syrien: „Mehrzahl der Flüchtlinge kehrt noch nicht zurück“

Syrien-Geberkonferenz: Die Welthungerhilfe ruft die Teilnehmer der 3. Konferenz dazu auf, syrische Flüchtlinge weiterhin zu unterstützen.

Mehr erfahren
Wir müssen die Ungleichheit beenden

Vor dem Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos fordert die Welthungerhilfe eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen aller Menschen.

Mehr erfahren
Humanitäres Völkerrecht muss durchgesetzt werden

Die Welthungerhilfe erwartet von der Bundesregierung den Sitz zu nutzen, um der Aushöhlung des humanitären Völkerrechts entgegenzuwirken.

Mehr erfahren
Mehrheit für UN-Kleinbauernerklärung

Nach der Verabschiedung fordern zivilgesellschaftliche Organisationen eine konsequente Umsetzung durch die Bundesregierung.

Mehr erfahren
COP24: Hoffnungsschimmer trotz Minimalkonsens

Die COP24 ist vorbei - doch bringt sie den Klimaschutz weiter? Was jetzt zählt: Den guten Vorsätzen Taten Folgen lassen.

Mehr erfahren
7 Gründe, warum Menschenrechte Hunger bekämpfen

Seit 70 Jahren ist die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte in Kraft. Eine weltweite Umsetzung könnte den Hunger wirksam bekämpfen.

Mehr erfahren
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.