Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Afrika Sierra Leone WAPFor Projekt der Deutschen Welthungerhilfe

Aktuelle Artikel

Die neuesten Projektupdates, Meinungen, Reportagen, ...

Ergebnisse von
WELTERNÄHRUNG
Gemeingut statt Patente: Saatgut vor Vereinnahmung schützen

Alternative Wege der Saatgutarbeit und Züchtung erhalten Vielfalt und Selbstbestimmung – und tragen so zu einer zukunftsfähigen Ernährung bei.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Lebensmittel gehen alle an: Ernährungssysteme als Gemeingut begreifen?

Vom Acker bis zum Teller ist Nahrung essentiell für die Gesellschaft und erfordert künftig gemeinschaftliche Entscheidungsverfahren.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Neue Stimme für Menschenrechte und gute Regierungsführung

Die USA werden unter Präsident Biden eine Entwicklungspolitik verfolgen, die rechtebasiert ist und Demokratie fördert.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Immer mehr Land in immer weniger Händen

Land darf kein Spekulationsobjekt sein und nur Wenigen zu mehr Reichtum verhelfen – auf Kosten der kleinen Akteure im Ernährungssystem.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Sind Menschenrechte beim Streben nach wirtschaftlicher Entwicklung verzichtbar?

Nein. Erst eine liberale Demokratie ermöglicht auch eine gerechte Umverteilung der Mittel. Menschenrechte sind dafür ein wirksames Instrument.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Brasilien: Wähler sind wichtiger als Wald

Die Vernichtung des Regenwaldes im Amazonas schreckt Investoren ab. Ändern wird sich aber nur etwas, wenn auch politisch der Druck steigt.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Von der Kinderarbeiterin zur Aktivistin: Eine Geschichte aus Uganda

Wie eine Hilfsorganisation Mädchen und Jungen aus der Kinderarbeit holt und bei Behörden Überzeugungsarbeit leistet.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Indien hält bei der Kinderarbeit den traurigen Spitzenplatz

Unterdrückung im Kastensystem und Rechtlosigkeit von Arbeitern in der informellen Landwirtschaft erschweren die Trendwende.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Kinder schützen durch mehr Rechte für Landarbeiter

Eine ILO-Konvention verbietet schlimmste Formen von Kinderarbeit. In der Praxis brauchen Landarbeiter Rechte wie in Industrie und Handel.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Mehr Umweltdemokratie für Lateinamerika?

Der Vertrag von Escazú tritt im Februar in Kraft. Lateinamerikas Umweltschützer haben lang für das erste regionale Umweltabkommen gekämpft.

Zu Welternährung.de
Die Schule bietet Schutz

Als die Schule in Karamoja wegen Corona schließt, bleiben 24 Schülerinnen aus Angst vor Zwangsheirat und Genitalverstümmelung dennoch.

Mehr erfahren
Gemeinsam über die Familie entscheiden

Familienplanung ist Frauensache? In der DR Kongo treffen Männer Familienentscheidungen. Von nun an reden Frauen mit.

Mehr erfahren