Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Afrika Sierra Leone WAPFor Projekt der Deutschen Welthungerhilfe

Aktuelle Artikel

Die neuesten Projektupdates, Meinungen, Reportagen, ...

Ergebnisse von
WELTERNÄHRUNG
Kehrt Afrikas Jugend der Landwirtschaft den Rücken?

Nein. Aber Investitionen müssen für einen zukunftssicheren Sektor Hürden und Stressfaktoren abbauen.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Was bedeutet der Green Deal für den globalen Süden?

Das europäische Zukunftsprojekt kann Entwicklung auf nachhaltige Füße stellen. Es birgt aber auch Zündstoff.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Zukunft Heimatdorf: Wie sieht ein besseres Leben aus?

Das Bild jugendlicher Afrikaner von einer Existenz in der Landwirtschaft ist nicht so schlecht wie oft angenommen.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Ländern droht wegen Covid ein Ernährungsnotstand

Trotz hoher Getreidevorräte wird die schwere Rezession Millionen Menschen in den Hunger treiben.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Landen Hilfsgelder der Weltbank in Steueroasen?

Eine neue Studie bringt erstaunliche Parallelen zutage – aber auch mehr als eine skandalöse Entwicklung.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Wohin Milliarden aus Afrika verschwinden

Das Manipulieren von Handelspapieren zur Kapitalverschiebung ist weit verbreitet. Wie sich zeigt, auch zwischen Afrika und China.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Corona: Wie ein Virus uns Demut lehrt

Afrikas Gegenwehr erfordert mehr als Rhetorik und Unentschlossenheit. Ein Essay zum Aufruf afrikanischer Intellektueller.

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Afrikas Freihandelszone gerät in die Corona-Falle

Die Pandemie bremst das Abkommen erst einmal aus. Aber kann die Krise auch als Beschleuniger wirken?

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Südafrika: eine Landreform voller Versäumnisse

Mit Landrechten gegen die Armut? In 25 Jahren ist das keiner Regierung der Regenbogennation gelungen.

Zu Welternährung.de
Arme Länder brauchen zusätzliches Geld zur Corona-Bekämpfung

Welthungerhilfe zur Veröffentlichung der neuen OECD-Zahlen: In der Corona-Pandemie sind ODA-Mittel wichtiger denn je.

Mehr erfahren
WELTERNÄHRUNG
Covid-19: Die Krise wird Entwicklungsländer am härtesten treffen

Der Strudel der Pandemie wird ärmere Länder um Jahre zurückwerfen. In Fachkreisen beginnt die Debatte, wie die Politik darauf reagieren muss. Einige...

Zu Welternährung.de
WELTERNÄHRUNG
Covid-19: Durch die Gesundheitskrise droht eine Ernährungskrise

Neben Krisenreaktionen muss die langfristige Entwicklung im Blick bleiben und Ernährungssysteme transformiert werden. Die Welthungerhilfe bezieht...

Zu Welternährung.de
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.