18.05.2015 | Blog

Film- & Foto-Wettbewerb

Und die Gewinner sind ...

„Die African Fruit Association hat es sich zur Aufgabe gemacht, deutschen Kindern mit Bluthochdruck zu helfen“, sagt eine junge Frau auf einem Markt in Uganda. Afrikaner helfen übergewichtigen Europäern – ein kreativer Denkanstoß. Die Erstplatzierten Kyra Lüth (15 Jahre) und das Azubi-Team um Fabian Hank (22 Jahre) sowie die Zweitplatzierte Clara Deifel (12 Jahre) kontrastieren Mangel und Überfluss: in einer Animation, einem Spielfilm sowie einem Foto-Stillleben mit Playmobil-Männchen.

Der Wettbewerb fand zugleich auch in Frankreich, Irland, Italien und der Tschechischen Republik statt. Die Gewinner aller Länder reisen zu einem Menschenrechtsfestival nach Prag oder zu Projekten nach Uganda. Wir danken allen Teilnehmern sehr herzlich für ihr Engagement und ihren Einfallsreichtum!

1. Platz (Altersklasse 12-17 Jahre)

Film "Hunger und das Menschenrecht auf Nahrung" von Kyra Lüth (15)

 

 

1. Platz (Altersklasse 18-25 Jahre)

Film "Hunger" von Fabian Hank (22)

 

 

2. Platz (Altersklasse 12-17 Jahre)

Foto von Clara Deifel (12)

 

 

2. Platz (Altersklasse 18-25 Jahre)

Film "The African Fruit Association" von Leonie Bossenmeyer (20)

 

 

3. Platz (Altersklasse 18-25 Jahre)

Foto von von Romina Pasqualotto (19). "Während einige die Kontrolle über die Ressourcen der Erde haben und immer mehr beanspruchen, fallen andere schlicht hinten runter."

 

Schlagworte
Letzte Aktualisierung 24.09.2017

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.