08.01.2016 | Nachbericht

Nada motiviert zu Engagement

Kampf gegen den Hunger - eine Oberstufensprecherin in Hamburg überzeugt ihre Mitschülerinnen und Mitschüler

Nada Knani ist Oberstufensprecherin am Helmut Schmidt-Gymnasium in Hamburg. Sie hat schon einige kleinere Aktionen für die Welthungerhilfe an ihrer Schule auf die Beine gestellt und auch außerhalb der Schule einer Freundin bei Benefiz-Muffinverkäufen geholfen.

Jetzt will Nada versuchen, ein Engagement für die Welthungerhilfe fest an ihrer Schule zu verankern. Am 8. Januar hielt sie einen Vortrag vor ihrer 12. Jahrgangsstufe über das Kernthema der Organisation, den Hunger auf der Welt.

"Danach haben mich auch tatsächlich Schüler angesprochen, die sich nun motiviert fühlen, sich für die Welthungerhilfe zu engagieren", berichtet sie. Auch der Oberstufenkoordinator zeigte sich überzeugt und ermutigte die Schüler, eigene Aktionen auf die Beine zu stellen.

Nada bleibt dran. Sie will Schulleitung und Schulrat davon überzeugen, die Welthungerhilfe langfristig zu unterstützen.

Schlagworte
Letzte Aktualisierung 14.02.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.