Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

26.06.2015 | Nachbericht

LebensLauf in Kuhstedt

Bei der Aktion LebensLäufe engagieren sich bereits seit 1996 freiwillige Unterstützer und Schulen, die im wahrsten Sinne des Wortes aktiv gegen Hunger und Armut sein wollen.

Bei der Aktion LebensLäufe engagieren sich bereits seit 1996 freiwillige Unterstützer, Schulen, die im wahrsten Sinne des Wortes aktiv gegen Hunger und Armut sein wollen. Über die Jahre ist die Idee auf viele weitere Sportarten übertragen worden. Und so laufen, springen, fahren oder werfen engagierte Sportbegeisterte, vor allem Schüler zugunsten der Welthungerhilfe.

Schlagworte
Letzte Aktualisierung 27.02.2018

Das könnte Sie auch interessieren