Recycling und Basteln gegen den Hunger

Aus Kalenderblättern können schöne Tüten und Briefumschläge entstehen? Das stellten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7L2 des Evangelischen Ratsgymnasium Erfurt unter Beweis. Ihre Kreativität widmeten sie einem guten Zweck: der Welthungerhilfe-Aktion "1 Stunde gegen den Hunger". Auch wenn am Tag des Schulfestes Anfang Mai die Sonne kaum schien, so herrschte doch am Stand der 7L2 gute Laune. Es gab großes Interesse und viele Käufer für die bunten, gefalteten Produkte. So stellten die Jugendlichen am Ende zufrieden fest, dass die Aktion viel Spaß gemacht hat und stolze 85 Euro an die Welthungerhilfe gespendet werden konnten.

Schlagworte
Letzte Aktualisierung 21.03.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.