Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

16.06.2016 | Nachbericht

Schulwettbewerb des Bundespräsidenten 2016

Regelmäßig vergibt das deutsche Staatsoberhaupt Preise für Schulklassen, die sich auf besondere Weise mit der Entwicklungszusammenarbeit auseinandersetzen und Projekte initiieren.

Am 14. Juni wurden im Schloss Bellevue in Berlin die diesjährigen Gewinner des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten ausgezeichnet. Regelmäßig vergibt das deutsche Staatsoberhaupt Preise für Schulklassen, die sich auf besondere Weise mit der Entwicklungszusammenarbeit auseinandersetzen und Projekte initiieren.

Wie jedes Jahr war auch die Welthungerhilfe in der Jury vertreten und wählte die Gewinner mit aus. Nach der Siegerehrung mit dem Bundespräsidenten ging es für die Gewinner noch zum „EineWeltFestival“ in der Columbiahalle. Dort traten neben einigen Preisträgern auch viele Bekannte Bands wie z.B. Culcha Candela auf. Die Welthungerhilfe führte im Rahmen der Veranstaltung mehrere Aktionen, wie einen „WASH-Test“ oder eine Upcycling-Aktion durch.

Schlagworte
Letzte Aktualisierung 08.02.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.