Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Material und Publikationen

Altes Geld zu Spenden machen

Die Welthungerhilfe nimmt jegliche Form von Restdevisen als Spende für ihre Projektarbeit entgegen.

Altes Geld zu Spenden machen
Details

Egal ob ausländische Münzen und Scheine oder nicht mehr aktuelle Währungen – wir freuen uns über jede Zuwendung, egal in welcher Form oder Währung. Das Geld muss von Ihnen auch weder nach Wert noch nach Währung sortiert werden.

Wenn Sie zu Hause auch ausländische Münzen und Scheine haben, für die Sie keine Verwendung mehr haben, können Sie sie einfach in einen Umschlag oder ein Paket legen und an die Zentrale der Welthungerhilfe in Bonn schicken. Denn auch wenn die kleinen Schätze für sich kein Vermögen sind, können sie Großes bewirken.

Weitere Informationen finden Sie im Dokument zum Download. 

PDF herunterladen
Erscheinungsjahr

2020

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.