Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Material und Publikationen

Klimaschäden minimieren

Vorsorge ist besser als Schäden nachträglich zu beheben: Factsheet zu vorhersagebasierten Finanzierungsmechanismen für humanitäre Hilfe.

2018-factsheet-klimaschaeden-minimieren.jpg
Details

Statt auf eine Katastrophe zu reagieren, geht es beim sogenannten Forecast based Financing (FbF) darum, Hunger und Armut durch rechtzeitige Vorhersagen und frühzeitiges Handeln zu reduzieren. Early warning - early action, so lautet das Motto. Neben verlässlicher wissenschaftlicher Prognosen benötigen vorhersagebasierte Finanzierungen abrufbare Aktionspläne sowie bereitstehende Geldtöpfe, die schnell und unbürokratisch Mittel freigeben.

Wie solch ein Finanzierungsmechanismus funktionieren kann, der regelt, wer wann welche Maßnahmen ergreift, erproben die Welthungerhilfe und andere Organisationen seit 2015.

PDF herunterladen

PDF/Print

Sprache

Deutsch

Erscheinungsjahr

2018

Verwendungszweck

Factsheet

Themen

Nothilfe

Themen

Wirtschaftliche Entwicklung

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.