Material und Publikationen

Welternährung 2/2015

Vier Gipfel in diesem Jahr sollen den Grundstein legen für eine Welt ohne Hunger im Jahr 2030. Der Abschluss des G7-Gipfels auf Schloss Elmau macht Mut, dass sich etwas zum Besseren hin bewegen könnte. Doch die Herausforderungen sind groß.

2015 zeitung welternaehrung 2 2015
Details

Die krasse Ungleichheit in der Welt ist noch lange nicht

überwunden. Im Dossier der Ausgabe 2/2015 der Welternährung beschreiben

Marion Aberle und Dr. Rafaël Schneider, was noch passieren muss, um

eine Welt ohne Hunger Wirklichkeit werden zu lassen.

Inhalt der Ausgabe 2/2015

PDF herunterladen
Sprache

Deutsch

Erscheinungsjahr

2015

Verwendungszweck

Magazin & Zeitung

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.