Material und Publikationen

WeltRisikoBericht 2013

Der WeltRisikoBericht 2013 des Bündnis Entwicklung Hilft zeigt, dass Länder, in denen das Gesundheitsniveau niedrig und die medizinische Versorgung schlecht sind, ein deutlich erhöhtes Katastrophenrisiko haben.

2013_weltrisikobericht_beh.jpg
Details

Weltweit sind die Gesundheitschancen ungleich verteilt und durch das Fehlen einer adäquaten medizinischen Versorgung wird gerade in armen Ländern die Verwundbarkeit gegenüber Naturgefahren stark erhöht. Informieren Sie sich im aktuellen WeltRisikioBericht 2013 über den Zusammenhang von Gesundheitszustand und Katastrophenrisiko.

PDF herunterladen
Sprache

Deutsch

Erscheinungsjahr

2013

Verwendungszweck

Studie & Analyse

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.