Material und Publikationen

Zwischenevaluation: Haiti 2015

Das Projekt sorgt für die Ernährungssicherung der ländlichen Bevölkerung in der Bergregion im Nordosten Haitis durch die Anpassung an den Klimawandel und Reduzierung von Katastrophenrisiken.

2015_evaluation_zwischenevaluation_ernaehrungssicherung_haiti.jpg
Details

Das Projektgebiet besteht vorwiegend aus Bergland mit zahlreichen Steilhängen. Es zählt zu den ärmsten und am wenigsten entwickelten Regionen Haitis. Im Projektgebiet treten immer häufiger Ernährungskrisen auf. Die Ursachen dieser Krisen sind sowohl natürlicher Art wie auch vom Menschen verursacht beziehungsweise verstärkt.

Diese Zwischenevaluation gibt Empfehlungen wie das Projekt dazu beitragen kann, die vom Klimawandel und von Naturkatastrophen ausgehenden Risiken für die Landbevölkerung wesentlich zu reduzieren.

PDF herunterladen
Sprache

Deutsch

Erscheinungsjahr

2015

Verwendungszweck

Rückblick

Themen

Landwirtschaft & Umwelt

Themen

Ernährung

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.