Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

loading
Radfahrerinnen und Radfahrer in Aktion bei der Fairplay Tour 2013.
Unterstützer-Aktion Bitburg

Fairplay Tour 2019

Schülerinnen und Schüler radeln für den guten Zweck durch Europa.

Datum 21. Jun. 2019, 09:00 Uhr - 29. Jun. 2019, 18:00 Uhr Im Kalender merken 2019-06-21 09:00 2019-06-29 18:00 Europe/Berlin Fairplay Tour 2019 Schülerinnen und Schüler radeln für den guten Zweck durch Europa. Bitburg Unterstützer-Aktion
Veranstaltungsort Auf dem Spittel
54634 Bitburg
Mehr erfahren Anfahrt berechnen Anmelden

Auch 2019 heißt es wieder: Kräftig in die Pedale treten für den guten Zweck! Auf der jährlich stattfindenden FairPlay-Tour radeln Schülerinnen und Schüler in acht Etappen insgesamt 850 km durch Europa. 

Zugegeben, durchschnittlich 100 Kilometer am Tag sind nichts für Schönwetterradler/innen. Aber wenn der offizielle Startschuss zur Fairplay-Tour aus dem Mikrofon schallt, steigt keiner mehr vom Sattel. Die Tour will im spielerischen und grenzüberschreitenden Miteinander den respektvollen Umgang miteinander praktizieren - Im gemeinsamen Sportreiben. So, wie wir uns den Sport alle wünschen: aggressionsfrei, völkerverbindend, nach freiwilligen Regeln der Fairness.

Gleichzeitig finden begleitend zur Tour in vielen Schulen und Vereinen "LebensLäufe" der Welthungerhilfe statt. Dabei laufen, skaten, radeln und schwimmen Kinder und Jugendliche. Für die erbrachte Gesamtkilometerleistung wird von zuvor eingeworbenen Paten und Sponsoren ein "Honorar" entrichtet. In den vergangenen 17 Jahren wurden durch viele LebensLäufe rund 2.500.000 Euro an Spenden eingesammelt.

Du möchtest mit deiner Schule an der Fairplay-Tour teilnehmen? Auf der Website der FairPlay-Tour findest du alle Infos zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung.

Hier geht's zur Anmeldung

 

Fairplay-Tour 2018: Radeln für Burundi
Fairplay-Tour 2018: Radeln für Burundi

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.