Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Wir alle erleben gerade etwas, das unser Leben verändert - die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie spüren nahezu alle Menschen auf der Welt. Doch die Risiken sind ungleich verteilt: In vielen armen Ländern und in Flüchtlingscamp trifft die Corona-Krise die Menschen besonders hart. Viele können sich kaum vor dem Virus schützen und sind bei wirtschaftlichen Verlusten nicht abgesichert. Unsere Unterstützer*innen setzen sich ehrenamtlich für diese Menschen ein. Du auch? Dann teile dieses Video!

"Wir übernehmen Verantwortung"

Eine Collage aller Unterstützerinnen und Unterstützer unserer Arbeit. Unten rechts in einer grünen Box steht: #WirGegenHunger, #WHHFightsCorona, #LeaveNoOneBehind
Sei solidarisch

Vielen Dank für eure Unterstützung:

Anja Kling, Gerit Kling, Amiaz Habtu, Palina Rojinski, Stefanie Giesinger, Alex Flohr, Gesine Cukrowski, Eko Fresh, Nina Ensmann, Olli Banjo, Micha Fritz, Pia M. Barucki, Felix Leonhardt, Paula Schramm, Robert Redweik, Bianca Hein, Helen Fares, Till Demtrøder, Ann-Kathrin Kramer, Manou Lubowski, ALINA, Jazzy Gudd, Kerstin Landsmann.

Und einen ganz besonderen Dank an Robert Redweik für die Musik.

Stefanie Giesinger hält ein grünes Schild, darauf steht: #WirGegenHunger.

Viele kleine Taten können etwas Großes bewirken. Und daran sollten wir alle festhalten. Gemeinsam.

Stefanie Giesinger Model und Digital Entrepreneur
Eko Fresh lehnt an einer Wand und schaut in die Kamera.

Manchmal sind wir so in unserem Alltag vertieft, dass wir vergessen wie gut es uns geht. Als Künstler versuche ich meine Reichweite zu nutzen, um auf jene aufmerksam zu machen, die unsere Hilfe brauchen.

Eko Fresh Rapper und Schauspieler
Anja Kling hält ein grünes Schild, darauf steht: #WirGegenHunger

Ich bin ein Mensch. Ich übernehme Verantwortung. Und du doch auch. Also: Sei solidarisch, schau hin.

Anja Kling Schauspielerin und Synchronsprecherin

Spende jetzt – wir dürfen die Menschen in Not nicht alleine lassen

Jede noch so kleine Spende kann ein Schicksal verändern und einem Menschen, einer Familie Hoffnung geben.

Geprüft und ausgezeichnet

Die Welthungerhilfe steht für Transparenz und Qualität. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat uns mit dem Spendensiegel ausgezeichnet, da wir den sparsamen und zielgerichteten Einsatz der Spenden und verifizierte Informationen garantieren.

In unserem Jahresbericht finden Sie detailliert, wofür wir sämtliche Spendengelder einsetzen. So bekommen Sie einen direkten Einblick in unsere Arbeit. Wir legen großen Wert auf Wirtschaftlichkeit und Transparenz. Weitere Informationen veröffentlichen wir im Zuge der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Beispielsweise unsere Satzung, Namen und Funktionen wesentlicher Entscheidungsträger, unsere Personalstruktur und vieles mehr.

Ihre AnsprechpartnerInnen
Bankverbindung

Deutsche Welthungerhilfe e. V.
Sparkasse KölnBonn
IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15
BIC COLSDE33

DZI Spendensiegel

Das DZI Spenden-Siegel bescheinigt der Welthungerhilfe seit 1992 den effizienten und verantwortungsvollen Umgang mit den ihr anvertrauten Mitteln.

Die Welthungerhilfe ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE812801234.

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.