Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Restcent spenden

Die Spende hinter dem Komma - Mitarbeiter*innen unterstützen die Welthungerhilfe.

Patricia Niewels Team Unternehmenskooperationen

Sie haben Interesse, die Aktion Restcent-Spende in Ihrem Unternehmen zu starten und mit der kleinen Spende hinter dem Komma mit Ihrem Team Großes zu bewirken? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir stehen Ihnen beratend zur Seite und helfen Ihnen bei der Umsetzung.

Aktion Restcent Welthungerhilfe Aktion Restcent

Die Spende hinter dem Komma - auch der kleine Einsatz zählt.

Best Practice: Mitarbeitende der Commerzbank spenden einen Teil ihres Gehalts an die Welthungerhilfe

Die Commerzbank und ihre Mitarbeiter*innen unterstützen die Arbeit der Welthungerhilfe bereits seit vielen Jahren. Im Jahr 2017 wurde die Aktion Restcent-Spende eingeführt, bei der das Gehalt der teilnehmenden Mitarbeiter*innen u.a. zugunsten der Welthungerhilfe um die Cent-Beträge hinter dem Komma abgerundet wird. Die Projekte, in die diese Spendengelder fließen, werden jedes Jahr neu ausgewählt. Rüdiger Senft, Leiter Corporate Responsibility Commerzbank: „Wir konnten über 4.000 Mitarbeitende für die Aktion Restcent gewinnen – das ist wirklich ein Erfolg. Die Zusammenarbeit mit der Welthungerhilfe erleben wir als professionell, transparent und vertrauensvoll.“

Sie haben Interesse, die Aktion Restcent auch in Ihrem Unternehmen zu starten und mit der kleinen Spende hinter dem Komma mit Ihrem Team Großes zu bewirken? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Wir stehen Ihnen beratend zur Seite und helfen Ihnen bei der Umsetzung.

Letzte Aktualisierung 21.05.2021

Das könnte Sie auch interessieren