Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

India

Gezielt Wissen zu gesünderer Ernährung vermitteln

In Madya Pradesh, in der Mitte von Indien, ist die Mangel- und Unterernährung bei Kleinkindern extrem verbreitet. In diesem Projekt werden diejenigen geschult, die sich beruflich um diese Kinder und deren Mütter kümmern. Mit modernstem Wissen ausgestattet vermitteln sie den Frauen, wie diese sich und ihre Kinder vielseitiger ernähren können. Außerdem erhalten die Frauen Informationen darüber, dass sie bestimmte Rechte haben um z. B. staatliche Dienstleistungen einzufordern. In ca. 100 Dörfern werden zudem nutrition gardens angelegt, in denen vitaminreiches Gemüse angebaut wird.

Jan 2019 Projektbeginn
Feb 2020 Projektende
357.594 € Projektbudget 2019
399.324 € Projektbudget insgesamt
Finanzierungspartner Projekt-ID IND 1363-18
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.