Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Nepal

Überschwemmungen kennen keine Landesgrenzen

IIm Südwesten von Nepal, im Grenzgebiet zu Indien, gibt es einige Regionen, die während des Monsuns immer wieder überschwemmt werden. Dieses Projekt verbessert die Kommunikation zwischen den nepalesischen und indischen Grenzgemeinden. Diese werden dabei unterstützt zusammenzuarbeiten, um auf Überschwemmungen besser vorbereitet zu sein. Ein wichtiges Thema sind Frühwarnsysteme, die grenzübergreifend viel effektiver sind. Viele Bäuerinnen und Bauern wissen außerdem nicht, dass es so etwas wie Versicherungen gib. Auch hierüber wird aufgeklärt und entsprechende Firmen werden einbezogen.

Jan 2018 Projektbeginn
Dez 2019 Projektende
70.370 € Projektbudget 2018
91.624 € Projektbudget insgesamt
Projekt-ID NPL 1053-18
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.