Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Lara Haller Team Engagement & Online-Marketing

Auch wenn niemand von uns auf die Idee käme, ein Drittel seines Wocheneinkaufs direkt in den Müll zu verfrachten – statistisch betrachtet landet genau diese Menge irgendwann ungenutzt in der Tonne. Laut Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind das weltweit rund 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel pro Jahr.

Gleichzeitig hungern 821,6 Millionen Menschen – ein Skandal, denn die Lebensmittelverschwendung in Industrieländern hat durchaus auch etwas mit der Not vieler Menschen in Entwicklungsländern zu tun. Dabei ist es gar nicht so schwer, einen ersten Schritt in eine andere Richtung zu gehen.

10 Ideen gegen Lebensmittelverschwendung

Bewusst einkaufen, achtsam Schnibbeln und Essen teilen: So muss niemand mehr gut erhaltene Lebensmittel wegschmeißen!

Mehr erfahren

Richtig planen, einkaufen, lagern - mit diesen Hilfen gelingt es

Planung, richtige Lagerung und ein bewusster Umgang mit Lebensmittel kann also schon dazu beitragen, dass weniger davon im Müll landet. Ein Wochen-Speiseplan hilft beispielsweise bei der Planung des Großeinkaufs. Gut zu wissen: Nicht alle Nahrungsmittel gehören in den Kühlschrank. So halten sich zum Beispiel exotische Früchte, wie Ananas, Mangos oder Bananen, länger auf einer Obstschale. Und auch für Lebensmittel im Kühlschrank gibt es Dinge zu beachten - über die richtige Lagerung im Kühlschrank klärt unsere "Kühlschrank-Grafik" auf. Saisonales, regionales Obst und Gemüse einzukaufen, schont nicht das Klima, sondern gibt vielleicht auch ganz neue Ideen für Rezepte. Wann welche Früchte Saison haben, zeigt der Saison-Kalender.

2016-aktionsmaterial-infografik-kuehlschrank-lebensmittel-es-reicht-fuer-alle.jpg
Lebensmittel richtig lagern

Den Kühlschrank richtig einräumen, mehr von seinen Lebensmitteln haben und die Lebensmittelverschwendung stoppen. Diese Grafik zeigt, wie es richtig...

Mehr erfahren
Saisonkalender gegen Lebensmittelverschwendung
Saisonkalender für's ganze Jahr

Radieschen im Frühling, Brokkoli im Herbst - dieser Saisonkalender für das ganze Jahr zeigt, welches Gemüse zu welcher Jahreszeit geerntet und am...

Mehr erfahren
2019-teaser-speiseplan-welthungerhilfe.jpg
Wochen-Speiseplan gegen Lebensmittelverschwendung

In Deutschland landen elf Millionen Tonnen Lebensmittel pro Jahr im Müll. Mit dem Wochen-Speiseplan können Fehleinkäufe vermieden werden.

Mehr erfahren

Was hat Lebensmittelverschwendung mit Hunger zu tun?

In Deutschland werden im Jahr ca. elf Millionen Tonnen Lebensmittel weggeschmissen, pro Kopf sind das ca. 81,6 Kilogramm Lebensmittelabfälle. Laut dem Statistischen Bundesamt liegen mittlerweile zwei Drittel der Ackerflächen, die für die Ernährung der deutschen Verbraucher/innen benötigt werden, im Ausland. Man könnte meinen, dies sei von Vorteil für die Menschen in den Entwicklungsländern, in denen der Anbau zunehmend stattfindet. Aber: Statt vom Verkauf ihrer Produkte zu profitieren, werden Kleinbäuerinnen und Kleinbauern häufig von ihrem Land verdrängt, weil es von Investoren in Großplantagen umgewandelt wird. Für die ländliche Bevölkerung, die Landwirtschaft und Tierhaltung meist nur für die eigenen Ernährungssicherung betreibt, ist das eine Katastrophe. Und je knapper die Anbauflächen werden, desto teurer werden auch die Lebensmittelpreise – für die Menschen des globalen Südens wird es deshalb also zunehmend schwieriger, an Nahrungsmittel zu gelangen.

Ursachen von Lebensmittelverschwendung:

Weggeworfene Lebensmittel finden sich überall in der Kette zwischen Produktion und Endverbraucher. Doch ein großer Teil der Lebensmittelverschwendung könnte mit einfachen Lösungen vermieden werden. Denn jede/r von uns kann jeden Tag etwas gegen Lebensmittelverschwendung tun.

Lebensmittel retten an Schulen und Unis:

Downloads

2019-schuelerheft-lebensmittelverschwendung-welthungerhilfe.jpg
Schülerheft Lebensmittelverschwendung

Das Unterrichtsmaterial soll bei Schülern das Bewusstsein für die globalen Auswirkungen der Lebensmittelverschwendung wecken. 

Mehr erfahren
2019-lehrerheft-lebensmittelverschwendung-welthungerhilfe.jpg
Lehrerheft Lebensmittelverschwendung

Das Unterrichtsmaterial soll das Bewusstsein von Schülern für die globalen Auswirkungen der Lebensmittelverschwendung wecken. 

Mehr erfahren
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.