Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Welthungerhilfe-Mitarbeiterin Jessica Kühnle (Mitte) im Camp Leda in Bangladesch.

Jessica Kühnle

Communication ExpertLandesbüro Türkei/Syrien/Irak

Alle Artikel von Jessica Kühnle

Geflüchtete tragen Tüten mit Fladenbrot von einer Verteilung.
Syrische Flüchtlings­camps: Es fehlt an allem

Rund 70 Prozent der Menschen im Nordwesten Syriens können nur mit humanitärer Hilfe überleben. Nach erneuten Kampfhandlungen Anfang des Jahres...

Mehr erfahren
Aus Myanmar geflüchtete Rohingya leben in einem Flüchtlingslager in Bangladesch.
Eine humanitäre Katastrophe mit wenig Perspektive

Die geflohenen Rohinga in Bangladesch ums Überleben. Es mangelt an Perspektiven, die Menschen sind schwer traumatisiert - ein Reisebericht.

Mehr erfahren
  • 1
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.