Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Michael Kühn, Referent Klimapolitik, Team Politik und Außenbeziehungen

Michael Kühn

Referent KlimapolitikTeam Politik und Außenbeziehungen

Alle Artikel von Michael Kühn

Eine Frau steht vor einem Maisfeld.
COP 24 - Klimakonferenz in Polen: Die Zeit wird knapp

Die Auswirkungen des Klimawandels nehmen zu, aber die Suche nach gemeinsamen Lösungen für globale Probleme wird immer schwieriger.

Mehr erfahren
Vater mit Sohn in eine Decke gehüllt im Flüchtlingscamp
Ist die humanitäre Hilfe überfordert?

Kriege, Konflikte, Ernteausfälle, Überschwemmungen: Humanitäre Hilfe ist gefordert wie nie. Doch ist sie auch die Lösung?

Mehr erfahren
Überschwemmung in Pakistan: Familien kämpfen sich durch die Wassermassen.
Warum die Welthungerhilfe beim Klimagipfel ist

Hunger bis 2030 beenden - um das Ziel zu erreichen, müssen Lösungen für den Klimawandel her. 6 Gründe, warum die Welthungerhilfe dabei ist.

Mehr erfahren
Klimaschutzkonferenz: Der UN-Generalsekretär, zwei Präsidenten und fünf weitere Personen.
Ein Schritt Richtung mehr Klimaschutz

Die beiden größten Verschmutzer, die USA und China, haben das Pariser Klimaabkommen ratifiziert. Ein Schritt in die richtige Richtung.

Mehr erfahren
Führungspersonen jubeln
Klimaabkommen von Paris markiert einen Anfang

Das Ziel ist ambitioniert: Auf weniger als 2 Grad soll Erderwärmung bis Ende des Jahrhunderts begrenzt werden. Doch der Weg dahin ist nicht wirklich...

Mehr erfahren
Frau sitzt neben Kuhkadaver
Klimawandel und Hunger

Was bedeuten Klimaveränderungen für die Menschen, die heute schon hungern oder unterernährt sind?

Mehr erfahren
Welthungerhilfe Projekte in Sierra Leone 2015 Welthungerhilfe projects in Sierra Leone 2015
Der Treibhauseffekt

Jeder kennt den Treibhauseffekt. Nur wenige kennen die Auswirkungen, die menschliches Verhalten zeigt.

Mehr erfahren
Secretary-General Ban Ki-moon auf dem Podium bei der Eröffnung des Climate Action High-level Dialogue in Lima, am 11. Dezember. © UN Photo/Mark Garten
Klimakonferenz Lima: Viel Lärm um fast Nichts

Große Vorbereitungen getroffen, große Versprechungen gemacht und kaum etwas kam dabei heraus. Viele zentrale Fragen, die die Reduzierung von...

Mehr erfahren
Die Gründerin Marcela Machaca Mendieta der Welthungerhilfe-Partnerorganisation
Welthungerhilfe-Partner erhalten nationalen Umweltpreis

Die peruanische Regierung verlieh zum ersten Mal den nationalen Umweltpreis. Wir sind stolz: Gleich drei Welthungerhilfe-Partner wurden hierbei...

Mehr erfahren
Zerstörte Häuser nach dem Taifun Hayan.
Taifun Haiyan ist erst der Anfang

Drei Tage vor Beginn des Klimagipfels der Vereinten Nationen (UN) traf der Wirbelsturm Haiyan mit 315 Stundenkilometern auf die Philippinen.

Mehr erfahren
  • 1
Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.