Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

11.09.2017 | Pressemitteilung

Golfen gegen Hunger

Benefiz-Turnier zugunsten der Welthungerhilfe mit Jan Hartmann, Liz Baffoe, Andrea Spatzek u.v.m.

Um finanzielle Mittel für das Welthungerhilfe-Projekt in Madagaskar zu sammeln, richtet der Düsseldorfer Freundeskreis in diesem Jahr zum 6. Mal den beliebten Welthungerhilfe Golf-Cup aus. © Welthungerhilfe

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Geisel lädt der Düsseldorfer Freundeskreis der Welthungerhilfe zum sechsten Mal zu „Golf gegen Hunger“ ein. Erwartet wird nicht nur ein schönes Spiel. Sämtliche Erlöse des Turniers und der hochwertigen Tombola fließen in das vom Düsseldorfer Freundeskreis unterstützte Welthungerhilfe-Projekt im afrikanischen Inselstaat Madagaskar.

Pressemitteilung zum Download

Sieben von zehn Menschen leben dort unterhalb der Armutsgrenze. Veraltete Anbautechniken und extreme Klimaveränderungen führen zu sehr mageren Ernten. Mit Gewürzanbau und nachhaltigen Landnutzungs-Konzepten bietet die Welthungerhilfe nun effektive Hilfe zur Selbsthilfe für ein Leben ohne Hunger.

Rund 70 Starter sind bereits angemeldet. Zur Abendveranstaltung werden 100 Gäste erwartet, die von Welthungerhilfe-Marketingvorstand Michael Hofmann begrüßt werden. Mit von der Partie: Schauspieler Jan Hartmann (u.a. „Sturm der Liebe“), Liz Baffoe (u.a. „Verbotene Liebe“), Andrea Spatzek (u.a. „Lindenstraße“) und Fortuna-Urgestein Thomas Allofs 

Die Welthungerhilfe fördert Straßenreinigung, Müllentsorgung und Recycling in Madagaskar. Hintergrund

Die Arbeit der Welthungerhilfe in Madagaskar

Als Titelsponsor 2017 konnte erneut das Porsche Zentrum Düsseldorf, als weitere Sponsoren die Metzler Bank, Hapag Lloyd, Emirates und Givenchy gewonnen werden. 

Fototermin mit Jan Hartmann, Liz Baffoe, Andrea Spatzek, Thomas Allofs:
Sonntag, 17. September 2017, um 18.00 Uhr im Düsseldorf Golf-Club e. V., Rittergut Rommeljans, Rommeljansweg 12, 40882 Ratingen

Wir bitten um eine kurze Anmeldung unter info(at)welthungerhilfe.de. Sollten Sie vorab noch Fragen zum Golfturnier haben, steht Ihnen Carola Kammerinke unter kammerinke(at)golfundgalopp.de oder 0170 - 540 39 43 zur Verfügung.

Die Welthungerhilfe ist eine der größten privaten Hilfsorganisationen in Deutschland; politisch und konfessionell unabhängig. Sie kämpft für „Zero Hunger bis 2030“. Seit ihrer Gründung wurden mehr als 8.500 Auslandsprojekte in 70 Ländern mit 3,27 Milliarden Euro gefördert. Die Welthungerhilfe arbeitet nach dem Grundprinzip der Hilfe zur Selbsthilfe: von der schnellen Katastrophenhilfe über den Wiederaufbau bis zu langfristigen Projekten der Entwicklungszusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnerorganisationen.

Um finanzielle Mittel für Welthungerhilfe-Projekte zu sammeln, richtet der Düsseldorfer Freundeskreis regelmäßig den beliebten Welthungerhilfe Golf-Cup aus. © Welthungerhilfe
1 / 2
Bei Charity-Events und -Turnieren sammelt die Golf-Community Spenden für die Arbeit der Welthungerhilfe. © Welthungerhilfe
2 / 2
Schlagworte
Letzte Aktualisierung 08.11.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.