Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Ein Jahrzehnt Krieg und Terror hat dramatische Spuren hinterlassen: Eine ganze Generation wächst in Syrien zwischen Flucht und Vertreibung auf. Viele Kinder haben Angehörige oder sogar ihre Eltern verloren, sie haben erst Bombenhagel auf ihr Zuhause und dann Hunger in den Flüchtlingscamps erlebt.

Die Folgen für ihre körperliche und psychische Entwicklung sind noch nicht absehbar. Klar ist: Die Kinder sind traumatisiert und hoffnungslos.

Entwurzelt und ohne Hoffnung

Wärme, Lebensfreude und Sicherheit sind 5 Millionen Kindern in Syrien so fremd wie der Frieden. Statt in die Schule zu gehen, mit Freund*innen zu spielen oder abends in einem warmen Bett Geborgenheit zu finden, kennen sie nur den täglichen Überlebenskampf.

Die Kinder Syriens brauchen dringend eine Perspektive!
Die Kinder Syriens brauchen dringend eine Perspektive!

Für die Kinder in den Flüchtlingscamps ist Hunger ihr täglicher Begleiter. Mangelernährung und schwere Krankheiten sind häufig die Folge. Es fehlt an sicheren Orten, an psychologischer und medizinischer Betreuung und an Bildungsangeboten. Auch Hygiene ist in den Camps ein Problem, das sich mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie noch verschärft hat.

Erhalten diese Kinder keine Hilfe, wird ihr seelischer und körperlicher Schmerz ihr Leben und die Zukunft Syriens prägen.

Zusammen mit unseren Partnerorganisationen setzen wir uns vor Ort dafür ein, die Not der betroffenen Kinder zu lindern. Wir unterstützen Familien dabei zu verarbeiten, was sie erlebt haben - damit schon bald wieder Hoffnung entstehen kann.

Geben Sie ihnen eine Perspektive!

Mit Ihrer Spende können wir gemeinsam viel bewegen

Unsere Kolleg*innen und Partnerorganisationen vor Ort verteilen regelmäßig lebensnotwendige Nahrungsmittel und Hygiene-Kits an die geflüchteten Familien. In unseren Projekten fördern wir ihre Ausbildung, so dass sie sich selbst versorgen können. Auch die Bereitstellung von sicheren Unterkünften und Schutzdiensten ist Teil unserer Hilfe.

Ihre Spende hilft gezielt!

Spenden Sie, damit die Kinder Syriens ihren Frieden finden können!

Wenn ich diese Kinder sehe, denke ich daran, dass sie nie die Chance hatten, ihr Land so zu erleben, wie ich es kannte. Sie werden aus ihrer Kindheit nur Erinnerungen an den Krieg haben, an das häufige Weiterziehen von einem Lager ins andere und an die nicht aufhörende Suche nach Hilfe.

Ich war 19 Jahre alt, als 2011 der Krieg ausbrach. Ich ging schon vorher in die Türkei, wo ich studierte. Heute arbeite ich als Projektleiter der Welthungerhilfe für Syrien. In den 10 Kriegsjahren ist hier eine
ganze Generation herangewachsen, die noch nie eine Schule besucht hat. Sie ist es, die unsere Unterstützung am stärksten braucht.

Gemeinsam mit unseren Partnern arbeiten wir an vielfältigen Hilfsprojekten zur Versorgung, zum Schutz und zur Zukunftsgestaltung in Syrien und dessen Grenzregionen. Wir verteilen z. B. Gutscheine, die in lebenswichtige Nahrungsmittel getauscht werden können. Zudem werden „schützende Räume“ aufgebaut, in denen Familien mithilfe psychologischer Unterstützung Erlebtes verarbeiten, aber auch spielen, singen und tanzen dürfen – für ein kleines Stückchen Normalität.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen, freuen wir uns sehr über Ihre Spende. Doch besonders freuen sich die Kinder, denn für sie bedeutet Ihr Engagement endlich eine Chance.

Obada Kahil Projektleiter Syrien

Jeder Beitrag hilft gezielt

43€

...kostet ein Hygienepaket für ein Kind pro Monat zum Schutz vor Covid-19.

100€

...versorgen 1.000 Menschen mit der täglich notwendigen Menge Brot.

200€

...helfen dabei, einen „schützenden Raum“ für 500 Frauen und Kinder zu betreiben.

Oder geben Sie Ihren Wunschbetrag ein

Ihre Spende kommt an!

Die Welthungerhilfe legt größten Wert auf einen transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit den uns anvertrauten Mitteln. Dafür erhalten wir jährlich das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI).
Lesen Sie hier mehr zum Thema Transparenz und Qualität.

Bankverbindung

Deutsche Welthungerhilfe e. V.
Sparkasse KölnBonn
IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15
BIC COLSDE33

DZI Spendensiegel

Das DZI Spenden-Siegel bescheinigt der Welthungerhilfe seit 1992 den effizienten und verantwortungsvollen Umgang mit den ihr anvertrauten Mitteln.

Die Welthungerhilfe ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE812801234.