Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Arcanum-Stiftung

Die Schweizer Stiftung fördert unter anderem Projekte im Bereich der humanitären Hilfe. Mit einem neuen Katastrophen-Fonds gewährleistet Sie schnelle Hilfe in Krisengebieten.

Ein Erdbeben, ein Wirbelsturm oder eine Flutwelle kommen fast immer ohne Vorwarnung und verändern in wenigen Sekunden das Leben tausender Menschen. Binnen kurzer Zeit müssen Wasser, Nahrungsmittel und das Nötigste zum Überleben verteilt werden. Mit Hilfe eines neuen Finanzierungsmodells leistet die Arcanum Stiftung gemeinsam mit der Welthungerhilfe unbürokratisch Soforthilfe in der kritischsten Phase der Not.

Die Arcanum Stiftung ist eine gemeinnützige Schweizer Stiftung mit Sitz in Fribourg. Seit 2005 fördert sie Projekte in den Bereichen humanitäre Hilfe, Bildung und Erziehung, Völkerverständigung und Entwicklungshilfe. Politisch und religiös unabhängig unterstützt die Förderstiftung vor allem benachteiligte Kinder und Jugendliche in Entwicklungsländern.

Lesen Sie mehr im Magazin Ausgabe 2/2009

Letzte Aktualisierung 23.07.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.