Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Seiteninhalt springen Zum Footer springen

Deutsche Telekom AG

Können digitale Lösungen bei der Abschaffung des Hungers helfen? Mit dieser Frage startete die Unterstützung der Welthungerhilfe durch die Deutsche Telekom im Jahr 2016.

Können digitale Lösungen bei der Abschaffung des Hungers helfen? Mit dieser Frage startete die Unterstützung der Welthungerhilfe durch die Deutsche Telekom, die seit 2016 digitale Vorhaben der Welthungerhilfe in der Projektarbeit fördert. Unterstützt werden die App Kurima Mari, die im ländlichen Zimbabwe kleinbäuerliche Betriebe wichtige Informationen bereitstellt, die App AgriShare, ein Sharing-Economy-Ansatz für landwirtschaftliche Geräte, sowie die App ChildGrowthMonitor, mit der Mangelernährung bei Kindern erkannt wird.

Letzte Aktualisierung 30.10.2018

Das könnte Sie auch interessieren