Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall

Fast 750 Millionen Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die DWA ruft ihre Mitglieder daher zu Spenden auf.

Insgesamt leben 2,6 Milliarden Menschen und damit jeder zweite Bewohner eines Entwicklungslandes ohne sanitäre Grundversorgung. Fast 750 Millionen Menschen haben keinen Zugang zu Trinkwasser. 

„Es ist ein Gebot der Mitmenschlichkeit, hier zu helfen. Gestützt auf jahrzehntelange Erfahrungen ihrer Mitglieder kann sich die DWA in diesen Bereichen beratend einbringen und wird ihre Mitglieder zu Spenden aufrufen“, so Otto Schaaf, DWA-Präsident. Er bekräftigt: „Die DWA ist sich sicher, dass sie sich auf die Kompetenz der Welthungerhilfe in Entwicklungsfragen und dem Wassersektor verlassen kann.“

Letzte Aktualisierung 05.07.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsche Welthungerhilfe e. V., Sparkasse KölnBonn IBAN DE15 3705 0198 0000 0011 15, BIC COLSDE33
Newsletter abonnieren

Alle Informationen zu Katastrophen, Projekten und Veranstaltungen aus erster Hand erhalten.